≡ Menu

HD-Videoproduktion für RICOH auf der IFA 2013

Unsere erste Klappe auf der diesjährigen IFA fiel am 5. September. An diesem Tag produzierten wir ein Video der Pressekonferenz von Ricoh. Im Rahmen der Konferenz stellte das Technologie-Unternehmen eine besondere Neuheit vor: die Kompaktkamera „Theta“, die 360-Grad-Aufnahmen ermöglicht. Zwar ohne Rundum-Blick, aber mit Blick auf die Bühne und die Unternehmenssprecher filmten wir die Ricoh-Pressekonferenz. Dabei kamen zwei unserer HD-Kameras zum Einsatz, parallel schnitten wir die Aufnahmen – eine nahe und eine totale Einstellung – am Bildmischer zusammen.

Das Video übertrug unser Partner TV on Web ins Netz, wo es auf der IFA-TV-Site im Live-Stream zu sehen war und heute noch on demand angeschaut werden kann.

Verwendete Dienstleistung von NC3

Hinterlasse einen Kommentar