≡ Menu

interne Live-Übertragung des internationalen Townhall Meetings von WRIGLEY in 38 Länder, inkl. Feedback-Option

technische Unterstützung bei der internen Kommunikation: NC3 produziert Livestream der Wrigley Townhall

technische Unterstützung bei der internen Kommunikation: NC3 produziert Livestream der Wrigley Townhall

Bei diesem Event durften wir mal ganz ungeniert vor dem Kunden Kaugummi kauen: Wrigley hatte uns in die deutsche Unternehmenszentrale nach Unterhaching bei München bestellt, um das dort stattfindende Townhall Meeting für Mitarbeiter in 38 Ländern Europas zugänglich zu machen. Schon im letzten Jahr hatten wir eine interne Veranstaltung des weltweit größten Kaugummi-Herstellers als Livestream übertragen, so dass wir die Anforderungen des Auftraggebers sowie die Rahmenbedingungen vor Ort bereits bestens kannten und somit optimal vorbereitet an die Arbeit gehen konnten. Zur Vorbereitung gehörte wie immer auch ein Testlauf vor der eigentlichen Übertragung. Eine Woche vor der Townhall starteten wir einen mehrtägigen Teststream, bei dem die Wrigley-Techniker an allen europäischen Unternehmensstandorten die Kompatibilität mit intern verwendeten Internet-Browsern und Datenübertragungsraten überprüfen konnten.

Das eigentliche Townhall Meeting filmten wir mit drei Kameras, die sowohl auf die Sprecher als auch auf das Publikum gerichtet hatten. Die Full HD-Aufnahmen der verschiedenen Kameras schnitten wir live an unserem Bildmischer zusammen. Den hatten wir zuvor so konfiguriert, dass wir auch die Powerpoint-Charts der Referenten in das Videobild einblenden konnten. Unser Team vor Ort war aber nicht nur fürs Bild allein, sondern auch für den Ton zuständig. Die Sprecher statteten wir deshalb mit Clip on-Mikrofonen aus, für Wortmeldungen aus dem Publikum hielten wir Handkeulen bereit.

Das abgemischte Tonsignal fusionierten wir mit dem Videosignal zu einem SDI Full HD Audio embedded. Dieses fertige Programmsignal wurde parallel encodiert und über unseren Streaming-Server zur Abruf bereitgestellt. Dabei setzten wir zwei verschiedene Bandbreiten ab, damit der Stream auch bei relativ geringen Download-Raten ruckelfrei auf den Endgeräten der Online-Zuschauer dargestellt wurde. Zusätzlich zum Videostream boten wir auch wieder eine Feedback-Option: Über ein Eingabefeld im Webcast-Fenster erhielten Mitarbeiter in ganz Europa Gelegenheit, ihre Fragen an die Mitarbeiter in Unterhaching zu schicken.

Verwendete Dienstleistungen und Produkte von NC3: