≡ Menu

Live-Webcasting vom “European Health Forum Gastein” für VITAL TRANSFORMATION

Arbeiten wo andere Urlaub machen. Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr ging es für unser Team nach Österreich. Nachdem uns zuletzt eine Konzertaufzeichnung nach Wien führte, war diesmal Bad Hofgastein das Ziel unserer Reise. In dem Kurort erwartete uns eine Bilderbuch-Landschaft. Vor der Kulisse der österreichischen Alpen machten wir uns im örtlichen Kongress-Zentrum ans Werk. Dort fand das „European Health Forum“ in der mittlerweile 18. Auflage statt. Bei dem Kongress zur europäischen Gesundheitspolitik waren wir nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr auch 2015 als Video-Produzenten mit von der Partie.

Der Auftrag erreichte uns wieder von Vital Transformation. Das Unternehmen mit Sitz in Brüssel veranstaltete auf dem Gesundheitskongress eine eigene Podiumsdiskussion zum Thema „New Paths to Personalized Medicine“. Wie schon vergangenes Jahr vertraute das Team um CEO Duane Schulthesse auf unsere Mannschaft, um die Veranstaltung als Video aufzeichnen und live ins Web übertragen zu lassen. Dazu kamen drei unserer Full-HD-Kameras zum Einsatz. Eine Kamera filmte das gesamte Podium, bestehend aus fünf Referenten und dem Moderator, eine zweite Kamera lieferte Nahaufnahmen des aktuellen Sprechers und eine dritte Kamera fing Impressionen aus dem Publikum ein.

Das Programmsignal mischten wir live vor Ort ab. In unsere mobile Bildregie speisten wir neben den drei Kamerabildern auch das Signal vom Präsentationslaptop ein. Auf diese Weiser erhielten wir Gelegenheit, im Sendebild zwischen verschiedenen Darstellungsoptionen zu wechseln: Einerseits konnten wir das Kamerabild oder das aktuelle Präsentations-Chart jeweils einzeln im Fullscreen-Modus zeigen. Andererseits hatten wir ein virtuelles Set vorkonfiguriert, mit dem wir die Nahaufnahme vom Sprecher und das Chart nebeneinander und somit gleichzeitig abbilden konnten. Darüber hinaus integrierten wir auch Bauchbinden für die Sprecher ins Sendebild. Diese grafischen Einblendungen hatten wir vorab im Design des Kongress-Logos gestaltet.

Das sendefertige Programmsignal machten wir nicht nur als Livestream im Web zugänglich, sondern zeichneten es zeitgleich auch auf Festplatte auf. Den Videomitschnitt stellten wir Vital Transformation noch am Abend der Veranstaltung zur Verfügung. So konnte das Veranstaltungsvideo vom Kunden beliebig weiter verarbeitet werden. Die Aufzeichnung publizierte das Unternehmen auf verschiedenen Plattformen: Heute steht das Video – sowohl in kompletter Länge als auch in Einzelsequenzen – auf der Website und dem YouTube-Channel von Vital Transformation online.

Verwendete Dienstleistungen von NC3: