≡ Menu

Login-geschütztes Web-Seminar mit Teilnehmerbefragung für WELEDA

Virtuelle Sprechstunde. Der schweizerische Heil- und Arzneimittelhersteller Weleda veranstaltete mit unserer technischen Unterstützung ein Webinar von und für Ärzte. Dafür hatten wir in einem Tagungsraum binnen weniger Stunden ein modernes Produktionsstudio mit Licht-, Bild- und Tontechnik eingerichtet. Dort stand eine Fachmedizinerin vor unseren Kameras, die über die Therapiemöglichkeiten von stressbedingten Krankheiten referierte. Die Videoaufnahmen ihres Vortrags ließen wir in Echtzeit encodieren und auf unseren Server übertragen, so dass sie als Live-Stream im Web abgerufen werden konnten. Über unseren Bildmischer integrierten wir zudem auch die die Präsentationsfolien in das Videobild, damit die Online-Zuschauer alle wichtigen Informationen immer im Blick hatten.

Unser Job beschränkte sich jedoch nicht nur auf die Videoproduktion und Webübertragung. Im Vorfeld des Online-Seminars war vor allem auch unser Webentwickler-Team gefordert. So musste das Webcast-Fenster programmiert und an das Corporate Design von Weleda angepasst werden. Da die Schulungssession nur für registrierte Teilnehmer zugänglich sein sollte, schalteten wir vor den Live-Stream eine Nutzer- und Passwortabfrage. Außerdem hatten wir unter dem Video-Player ein Eingabefeld eingebunden, über das Zuschauer Fragen zum Vortrag stellen konnten. Die eingehenden Wortmeldungen verwaltete ein Weleda-Mitarbeiter mit Hilfe einer von uns entwickelten Backend-Anwendung, mit der er u.a. direkt auf die User-Fragen antworten konnte. Schließlich hatten wir auf Kundenwunsch auch eine Umfrage programmiert, die wir neben im Webcast-Fenster verlinkten. Mit der Multiple-Choice-Befragung wurde die Zufriedenheit der Online-Zuschauer mit dem Webinar ermittelt. Somit oblag uns die technische Umsetzung des kompletten User Guidance-Prozesses – angefangen vom Login bis hin zur Evaluation nach dem Seminar.

Verwendete Dienstleistungen und Produkte von NC3:

Hinterlasse einen Kommentar