≡ Menu

NC3 erstellt mobile Version der Mediathek KiKa+

Banner_mobile Mediathek KiKA

NC3 entwickelte im Auftrag des MDR eine App zur mobilen Nutzung der KiKA Mediathek.

Fernsehen to go. Für den KiKa entwickelten wir eine mobile Version der Online-Mediathek KiKa+. Mit der entsprechenden App können KiKa-Zuschauer ihre Lieblingssendungen nun auch auf mobilen Endgeräten sehen – wann, wo und wie oft sie wollen. Dabei spielt es keine Rolle, mit welchem Smartphone oder Tablet PC die Sendungen abgerufen werden: Die mobile Videowiedergabe wurde von uns für alle gängigen Geräte und Betriebssysteme optimiert und an die Wünsche unseres Kunden angepasst. Wie das reguläre Videoarchiv ist auch die mobile Mediathek nach Altersgruppen untergliedert. So findet jeder junge Zuschauer genau die Sendungen, die auf seine Alter zugeschnitten sind. Weiterhin können die User zwischen den Kategorien “neu”, “gut bewertet” und “oft gesehen” wählen.

Verwendete Dienstleistungen und Produkte von NC3:

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.