≡ Menu

Videoaufzeichnung im Konzerthaus Wien für ACCENTUS MUSIC

Beeindruckender Schauplatz für unsere Videoproduktion in Österreich: das Wiener Konzerthaus

Beeindruckender Schauplatz für unsere Videoproduktion in Österreich: das Wiener Konzerthaus

Für unseren Job sind wir ständig in ganz Deutschland unterwegs, doch dieser Auftrag von Accentus Music führte uns sogar über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus … „Konzerthaus Wien“ hieß die Zieladresse, die wir Anfang Mai in unser Navi eingaben. Nach einer siebenstündigen Reise erreichten wir unseren Einsatzort, wo wir am darauffolgenden Tag ein Konzert der berühmten Wiener Symphoniker aufzeichnen sollten.

Wer aber denkt, das wir uns nach der langen Autofahrt erst einmal ausruhten, der irrt sich gewaltig. Noch am Tag der Anreise installierten wir unser Equipment für die Videoaufzeichnung im Konzerthaus Wien. Für die Liveproduktion wurden insgesamt sieben Kameras im Großen Saal eingebaut, um jeden einzelnen Musiker aus optimaler Perspektive filmen zu können. Die Aufnahmen der verschiedenen Kameras wurden zeitgleich zu ihrer Entstehung in der Bildregie zusammengeschnitten, die wir in einem Backstage-Raum eingerichtet hatten. Dabei stellten wir die komplette Regie- und Aufnahmetechnik, einschließlich Bildmischpult, Multi-View-Monitor, Festplatten-Recorder usw., zur Verfügung.

Darüber hinaus kümmerten wir uns darum, dass die Videoaufnahmen der Kameras überhaupt erst einmal in die Bildregie gelangten. Dafür hatten wir mehr als einen Kilometer Glasfaserkabel in dem Veranstaltungsgebäude verlegt. Mit dem LWL-Kabel transportierten wir aber nicht nur das Videosignal, sondern ermöglichten auch eine permanente verbale Kommunikation zwischen Kameras und Bildregie. Über die Glasfaserleitung waren der Bildregisseur, der Regieassistent und der Bildmischer permanent mit den Kameramännern verbunden und konnten ihnen per Headset spezifische Regieanweisungen geben. Weiterhin statteten wir die Arbeitsplätze der Bildingenieure sowie der Ton- und Lichttechniker mit Vorschau-Monitoren aus, die die einzelnen Kamerasignale und das fertige Programmsignal zeigten. So halfen wir mit, dass alle Techniker ihre Arbeit einwandfrei verrichten konnten. Das Endergebnis kann sich sowohl sehen als auch hören lassen: Mit vereinten Kräften produzierten wir eine qualitativ hochwertige Konzertaufzeichnung der Wiener Symphoniker, die jeden Musikliebhaber optisch und akustisch überzeugt.

Verwendete Dienstleistung von NC3: