≡ Menu

Projekte für ARTE

Hier finden Sie einen Überblick über alle Projekte, die wir für ARTE umgesetzt haben. Für den Kultursender durften wir schon diverse Musikkonzerte ins Netz übertragen. Mit dem “ARTE Live Web” bietet der Sender eine eigene Plattform, auf der regelmäßig Konzerte renommierter Künstler live zu sehen sind. Die Arbeit für ARTE hat uns bereits zu verschiedensten Städten im In- und Ausland geführt, so beispielsweise nach Berlin, Basel, Lucerne und Oslo.

Live-Übertragung vom Rudolstadt-Festival für ARTE Concert, inkl. 6-Cam-Videoproduktion und Bildregie

Von Rudolstadt ins World Wide Web: Wir lassen Amy McDonald & Co. per Livestream im Netz auftreten

Rudolstadt | Sonnenbrille, Wasserflasche und Mückenspray - ausgestattet mit dem ultimativen Survival-Kit für heiße Sommertage mischten wir uns unter die Besucher des Rudolstadt-Festivals. Dort waren wir aber nicht privat unterwegs, sondern hatten wie immer einen Job zu erledigen. Schon das dritte Jahr in Folge produzierten wir Livestreams ausgewählter Festival-Konzerte für ARTE. Insgesamt 9 Stunden Video-Content schickten wir live auf Sendung. Unser Highlight: Die Performance der schottischen Country-Sängerin Amy Macdonald. Nach dem Stream war für uns vor dem Stream: Im Anschluss an die Live-Übertragung stellten wir alle Konzertmitschnitte zum On-demand-Abruf bereit. Wie schon in den vergangenen Jahren gaben sich beim Rudolstadt-Festival […] mehr...

7-Kamera-Videoproduktion und Livestreaming vom Rudolstadt-Festival für ARTE Concert

Videoproduktion auf offener Bühne, Bildregie im Truck: Auch das 26. Rudolstadt-Festival sendeten wir für ARTE live ins Web

Rudolstadt | Von Klassik zu Contemporary Music, von Wolfgang Amadeus Mozart zu Element of Crime. Nicht einmal zwei Wochen war es her, dass wir das Freiluft-Konzert „Klassik airleben“ übertragen hatten. Nun begleiteten wir das nächste musikalische Outdoor-Event: Beim Rudolstadt-Festival waren wir wieder Livestreaming-Partner der Wahl für ARTE. Bei Deutschlands größtem Festival für Folk- und Tanzmusik traten Künstler aus 40 Ländern im thüringischen Rudolstadt auf. Wir boten ihnen darüber hinaus auch eine Bühne im Web. Wie schon im vergangenen Jahr machten wir ausgewählte Konzerte des viertägigen Festivals als Live-Video auf der Online-Plattform „ARTE Concert“ zugänglich. Insgesamt sieben Kameras, davon zwei Krankameras, […] mehr...

HD-Livestreaming der Dresdner Musikfestspiele aus der Semperoper per SAT-Uplink

Zum Livestreaming aus der Semperoper Dresden rollte NC3 mit dem Übertragungswagen an, in dem das Sendesignal live encodiert wurde.

Dresden | Wir waren wieder in musikalischer Mission on tour. Dieses Mal parkten wir unseren Ü-Wagen vor einem der berühmtesten und wohl auch schönsten Konzerthäuser der Republik: der Semperoper in Dresden. Nach unseren Stationen in der Commerzbank Arena und dem Boxcamp Gallus in Frankfurt sowie dem Gewandhaus in Leipzig war die Semperoper nun schon die vierte Location binnen drei Wochen, die wir für eine klassische Konzertproduktion ansteuerten. In der Elbmetropole wurden wir zum Abschlusskonzert der Dresdner Musikfestspiele erwartet. Dieses sollten wir als Livestream auf „ARTE Concert“ zugänglich machen. Auf der Website des deutsch-französischen Kultursenders werden regelmäßig Konzerte verschiedener Genres live […] mehr...

Full HD-Videoaufzeichnung eines Konzerts des Gewandhausorchesters für ACCENTUS Music

(Mit)Schnitt live im Gewandhaus zu Leipzig: Die Konzertaufzeichnung ist heute als on-demand-Video auf ARTE Concert verfügbar

Leipzig | Diese Live-Produktion erforderte jede Menge Taktgefühl: Für eine Konzertaufzeichnung fand sich unser Team im Gewandhaus zu Leipzig wieder. Hier erstellten wir im Auftrag des Musiklabels Accentus einen „live on tape“-Mitschnitt von einem Konzert des renommierten Gewandhausorchesters. Vor den Linsen von sechs HD-Kameras führte Ehrendirigent Herbert Blomstedt das Orchester durch Werke von Beethoven und Reger. Bei der aufwändigen Videoproduktion mussten Aufnahmeleitung, Regie, Bildmischer, Audiotechniker, Lichtdesigner und Bildingenieure koordiniert zusammenarbeiten. Wie schon bei zahlreichen anderen Musik-Produktionen, die wir für Accentus umgesetzt haben, waren wir auch diesmal für die komplette Regie- und Recordingtechnik zuständig. Die Videoaufnahmen der einzelnen Kameras wurden direkt […] mehr...

Satelliten-Übertragung und Videoaufzeichnung des TFF Festival für ARTE und ACCENTUS MUSIC

Von der Bühne direkt ins Web: Livestreaming vom TFF Rudolstadt für „ARTE Concert“

Diese Konzertübertragung trieb uns den Schweiß auf die Stirn - dafür verantwortlich waren aber keine produktionstechnischen Gründe, sondern die Außentemperaturen während des diesjährigen Tanz- und Folkfestivals (TFF). An jedem Festival-Tag kletterte das Quecksilber im Thermometer auf über 30°C, zeitweise erreichte es Spitzenwerte von 37°C. Doch davon ließen wir uns genauso wenig die Laune verderben wie die rund 80.000 Festival-Besucher, die am ersten Juli-Wochenende nach Rudolstadt gekommen waren. In dem thüringischen Ort fand dieses Jahr zum mittlerweile 25. Mal das größte Folk-Roots-Weltmusik-Festival Deutschlands statt. An mehreren Bühnen im gesamten Stadtgebiet gab es vier Tage lang Rhythmen zu hören, die durchs Ohr […] mehr...

Livestreaming per Satellit aus dem Gewandhaus Leipzig für ARTE Concert

Unser SNG-Fahrzeug hatten wir vor dem Gewandhaus geparkt - so konnten wir den Livestream per Satellit absetzen.

Teil 2 unserer Konzert-Tour durch Europa … Gerade erst hatten wir für Accentus Music ein Konzert der Wiener Philharmoniker als Videomitschnitt festgehalten, zwei Tage später stand schon wieder die nächste Aufzeichnung für das mehrfach ausgezeichnete Musiklabel auf dem Plan. Die Produktion brachte unser Team direkt aus Österreich in eine der renommiertesten Konzerteinrichtungen Deutschlands, nämlich in das Gewandhaus zu Leipzig. Dort dirigierte Herbert Blomstedt das Gewandhausorchester durch die 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven und die 3. Sinfonie von Carl Nielsen. Ein wahres Highlight für alle Klassik-Fans, das nicht nur dem Publikum im Gewandhaus vorbehalten bleiben sollte … Unser Job vor […] mehr...

Videoaufzeichnung vom „Grossen Concert“ des Gewandhausorchesters und Live-Übertragung auf ARTEconcert

Videoaufnahmen des Klassik-Konzerts: aus dem Regieraum per Satellit ins World Wide Web

Für unser Team stand mal wieder Klassik auf der Playlist. Unser Kunde Accentus Music beauftragte uns ein weiteres Mal damit, ein Konzert des Gewandhausorchesters aufzuzeichnen. Wie schon bei unserer letzten Videoproduktion im Gewandhaus acht Kameras zum Einsatz, die auf der Bühne und den Zuschauerrängen im Großen Saal platziert waren. Das Videosignal leiteten wir über insgesamt 1000 Meter Glasfaserkabel an die Bildregie, die wir hinter der Bühne eingerichtet hatten. Über Intercoms ermöglichten wir zudem die Kommunikation zwischen Bildregie und Kameras sowie zwischen den Ton-, Video- und Lichttechnikern vor Ort. Unsere Konzertaufnahmen werden von Accentus Music unter anderem genutzt, um Musik-DVDs zu […] mehr...

Videoproduktion und Live-Streaming aus dem Leipziger Gewandhaus für ARTE, MDR und Accentus Music

Klassik auf alle Kanälen: Signale von acht verschiedenen Kameras laufen in der Bildregie ein

D-Dur in HD. Unsere langjährigen Kunden arte und MDR buchten uns einmal mehr für das Live-Streaming eines Gewandhausorchester-Konzerts. Außerdem waren wir erstmals auch umfassend in die Videoproduktion vor Ort eingebunden, die wir im Auftrag von Accentus Music begleiteten. Und dabei machten wir buchstäblich Meter: Mehr als einen Kilometer LWL-Kabel verlegte unser Team im Großen Saal des Gewandhauses, in dem diesmal das Violinenkonzert von Beethoven und die 12. Sinfonie von Schostakowitsch vorgetragen wurden. Zudem statteten wir die acht Kameras, mit denen das Konzert in HD gefilmt wurde, mit modernsten Konvertern und Headsets aus. Darüber hinaus waren wir für die technische Einrichtung […] mehr...

Satelliten-Übertragung für ARTE und MDR

Konzert-Streaming per Satelliten-Uplink: das Gewandhausorchester bei “arte Concert”

Hierüber dürften sich vor allem die Liebhaber klassischer Musik gefreut haben: Im Auftrag von arte und MDR streamten wir ein weiteres Konzert des Leipziger Gewandhausorchesters ins Web. Während das weltbekannte Orchester das 2. Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow aufführte, leisteten unsere Mitarbeiter im SNG-Fahrzeug vor dem Gewandhaus ganze Arbeit. Dort nämlich encodierten wir die Videoaufnahmen des Konzerts und leiteten sie via Satellit auf die Streaming-Server von arte und MDR. Alle technischen Prozesse liefen parallel ab, so dass die beiden Rundfunkanstalten das Konzert live auf ihren Websites ausstrahlen konnten. Klassikfreunde erhielten damit Gelegenheit, die musikalische Vorstellung übers Internet in Echtzeit mitzuerleben. Wer […] mehr...

Konzert-Streaming für ARTE per Satelliten-Uplink

Von der Konzert-Bühne ins Arte Live Web: Satelliten-Übertragung aus dem SNG-Fahrzeug von NC3

Musikalische Zeitreise. Im Auftrag des Kultursenders arte ließen wir die Musik der vorletzten Dekade wieder aufleben. Unter dem Motto „Welcome to the 90’s“ standen im Hamburger Mojo-Club Musikgrößen und Kinder der 90er Jahre auf der Bühne, darunter die Mitbegründerin der französischen Soul-Szene Laura Mayne, der deutsche Hip-Hop-Künstler Max Herre und die „Queen of Rave“ Rozalla. Moderiert wurde die Veranstaltung von der französischen Jazz-Sängerin China Moses und dem deutschen Rapper Samy Deluxe. Unsere Mitarbeiter wurden dagegen hinter den Kulissen aktiv … Das Team von NC3 war dafür zuständig, das Konzert live ins Internet zu übertragen. Unseren Ü-Wagen parkten wir vor dem […] mehr...

Video-Encoding und Konzert-Streaming für ARTE PARIS

Für arte Paris streamte NC3 ein Konzert der Reihe "Les Salons de Musique" über Satellit ins Netz.

Während ein Teil unseres Teams beim Videodreh hoch oben auf dem Windrad starke Nerven beweisen musste, arbeitete ein anderer Teil näher an der Erdoberfläche: In Berlin waren wir nämlich am selben Tag gefragt, um ein Konzert der deutsch-japanischen Starpianistin Alice Sara Ott ins Web zu streamen. Im Auftrag von arte Paris encodierten wir die Videoaufzeichnung des Konzertes und schickten sie per Satellit ins Netz. Dort wurde das Event im "arte live Web" ausgestrahlt, so dass Musikliebhaber das Event auch außerhalb des Konzertsaals mitverfolgen konnten. So ganz ohne Aufstieg gen Himmel kamen aber auch unsere Mitarbeiter in Berlin nicht aus. Vor […] mehr...

Satelliten-Übertragung für das ARTE Live Web

Live-Streaming für ARTE von NC3

Mahler meets Multimedia. Mit Violinen, Posaunen, Trommeln und allerlei anderen Instrumenten waren die Musiker des Gewandhausorchesters während des „Grossen Concerts“ am 8. September 2013 bei der Arbeit. Unser Handwerkszeug war mal wieder eher technischer Natur. Im Auftrag von ARTE übertrugen wir das Konzerts via Satellit live ins Web. Aus unserem Firmenfahrzeug, das mit einer Satellitenschüssel ausgestattet ist, encodierten wir das Videosignal und schickten es direkt ins Web. Auf dem Spielplan stand an jenem Tag die Neunte Sinfonie von Gustav Mahler, die von Star-Dirigent Riccardo Chailly dirigiert wurde. Dank unseres Live-Streamings brauchten sich Freunde der klassischen Musik das Highlight auch dann […] mehr...

Oslo Web-Streaming für den WDR vom Øya Festival

VHallo Oslo. NC3 streamte die Konzerte des Øya Festival ins "arte Live Web"

Oslo Calling. Für ein neues Großprojekt hat es uns in den hohen Norden Europas verschlagen. In Kooperation mit dem Norwegischen Fernsehen NRK durften wir die Konzerte des diesjährigen Øya Festival übertragen. Das Festival fand vor der beeindruckenden Kulisse des Opernhauses in Oslo statt, wo sich hochrangige Künstler wie Kraftwerk und Blur die Ehre gaben. Und mittendrin: Unser Team. Vier Tage lang waren wir auf dem Festivalgelände in Oslo im Einsatz. Aus unserem Firmenfahrzeug streamten wir die Konzertaufnahmen von zwei Bühnen live ins Web. Im "arte Live Web" konnte das Musikspektakel so live und später auch on demand mitverfolgt werden. Vor […] mehr...

Live-Webcasting aus dem Ü-Wagen während des Bachfestes

Live-Streaming während des Bachfestes 2013

„Nicht Bach, Meer sollte er heißen.“ Das sagte Beethoven über seinen Komponisten-Kollegen Johann Sebastian Bach. Die musikalischen Glanzleistungen von Bach überwältigten nicht nur Beethoven zu seiner Zeit, sondern begeistern auch heute noch Musikliebhaber weltweit. Das diesjährige Bachfest in Leipzig zählte insgesamt 65.000 Besucher aus 31 Ländern – darunter aus den USA, Argentinien und Japan. Und auch bei der schreibenden Zunft stieß das Konzert-Festival zu Ehren von Bach auf regen internationalen Zuspruch: Journalisten aus 20 Nationen ließen sich für die Veranstaltungen des Bachfests 2013 akkreditieren. Um auch alle diejenigen Musikinteressierten an den Konzerten des Bachfestes teilhaben zu lassen, die nicht extra […] mehr...

Konzert-Streaming aus Hamburg für ARTE

Via Satellit streamte NC3 das Soul-Konzert ins Web.

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins … Da sind wir nicht beim Feiern anzutreffen, sondern beim Arbeiten. Was wir auf Hamburgs legendärer Partymeile getrieben haben? Das Soul-Konzert aus dem Mojo-Club live ins Web übertragen. Genauer: ins "arte Live Web". Dort konnten Musikfans das Konzert nicht nur live verfolgen, sondern auch im Nachgang als Konserve anschauen. Und das dank unserer frisch aktualisierten und zuverlässigen Streaming-Technik in optimaler Bild- und Tonqualität. Ein Genuss also nicht nur für die Ohren … Das Video-Streaming realisierten wir erneut via Satellit von unserem Ü-Wagen aus. Dieser erlaubt uns, innerhalb weniger Sekunden von beinahe jedem Ort […] mehr...

Satelliten-Streaming aus der Dresdner Semperoper für ZDF und ARTE

LDer Ü-Wagen von NC3 parkte dieses Mal vor der Dresdner Semperoper

Mit Pauken und Trompeten bei der Arbeit. Der 200. Geburtstag von Richard Wagner war Anlass für ein Sonderkonzert, das uns zur Semperoper nach Dresden führte. Wo sonst Touristen aus aller Welt ihre Fotos schießen, parkten wir unseren neu ausgebauten SNG-Wagen. Aus diesem übertrugen wir das Konzert via Satellit live ins Web. Unsere neuste Technik erlaubt uns dabei, bis zu zehn Streams überall in Europa abzusetzen. Und das ganze innerhalb von wenigen Minuten. Ausgestrahlt wurden das Geburtstagskonzert auf der Website von arte, wo es heute noch für einige Monate on demand verfügbar war. Damit verhalfen wir Wagner den Sprung vom Dresdner […] mehr...

Konzert-Encoding und Konzert-Streaming aus dem Ü-Wagen für ARTE und MDR

Weltuntergangskonzert:NC3 streamt das Konzert aus dem Ü-Wagen live ins Web.

Von wegen Weltuntergang. Im Auftrag der Rundfunkanstalten Arte und ARTE und MDR realisierten wir ein faszinierendes Video-Streaming-Projekt, das die Welt zusammen wachsen lässt. Anlass war das Konzert zum Ende der Zeit, das die Dresdner Sinfoniker am 21.12.2012, dem Tag des von den Maya prophezeiten Weltuntergangs, spielten. Vor Ort encodierten wir die Videoaufzeichnung des Konzertes in unserem Übertragunsgwagen und streamten sie von dort aus unverzögert ins Internet. Dort wurde das Konzert im Arte Live Web und in der Mediathek des MDR ausgestrahlt. Das Highlight der Veranstaltung: Kurz vor Mitternacht gab es eine Liveschaltung nach Mexiko, wo einheimische Künstler Musik der Maya zum Besten gaben. Begleitet […] mehr...

Live- und On demand-Streaming für ARTE und MDR

Banner_Gewandhaus_Mahler

Musik in unseren Ohren. Zum Auftakt der 232. Gewandhaus-Saison übertrugen wir das „Große Konzert“ des Leipziger Gewandhausorchesters ins Netz. Hierbei kam ein weiteres Mal unsere ausgereifte Streaming-Technik zum Einsatz, die wir bereits bei zahlreichen Großevents erproben konnten und kontinuierlich optimieren. Direkt vor Ort encodierten wir die Videoaufnahmen der Veranstaltung und übermittelten die entsprechenden Videodaten ohne Zeitverzögerung an die Streamingserver von arte und MDR. Damit erlaubten wir den beiden Fernsehanstalten, das Konzert live auf ihren Websites auszustrahlen. Dort kann die Videoaufzeichnung auch heute noch als on demand-Stream abgerufen werden. Videoproduktion Event-Streaming (live und on demand) […] mehr...

Übertragung der Matthäus-Passion ins ARTE Live Web

Live-Streaming während des Bachfestes 2013

Kirchenklänge am Karfreitag. Begleitet vom Gewandhausorchester gab der Thomanerchor zu Ostern 2012 die Matthäus-Passion von J.S. Bach in der Leipziger Thomaskirche zum Besten. Der traditionsreiche Jungenchor feiert in diesem Jahr sein 800-jähriges Bestehen. Grund genug für den Kulturkanal arte, das Konzert live im Internet auszustrahlen. Produziert wurde die mehrstündige Veranstaltung von Accentus Music. Über Satellit empfingen wir das Videosignal und streamten das Musik-Event zeitgleich ins "arte Live Web", wo es auf der Startseite zu sehen war. Event-Streaming (live und on demand) […] mehr...