≡ Menu

Live-Chat-Software

Hier finden Sie einen Überblick über alle Projekte, die auf unserer Live-Chat-Software basieren. Die von NC3 eigenentwickelte Software erlaubt Ihnen, in einen direkten Dialog mit Ihren Stakeholdern zu treten. Dabei behalten Sie zu jeder Zeit die Kontrolle darüber, welche Chat-Beiträge öffentlich sichtbar sein sollen.

interne Übertragung des TAKEDA Science Forum an Unternehmensstandorte in den USA und UK, inkl. Feedback-Kanal

Pompöser Ausgangspunkt der Weltreise: Aus dem Hotel Bristol in Wien übertrugen wir das Science Forum live in mehrere Länder

Wien | „In 80 Tagen um die Welt“ - so lautet der Titel des wohl populärsten Romans von Jules Verne. „In wenigen Sekunden um die Welt“ - so könnte die (Erfolgs-)Geschichte heißen, die zuletzt von unserem Team geschrieben wurde. Aus Wien übertrugen wir eine Veranstaltung des internationalen Pharmaunternehmens Takeda an Firmenstandorte in den Vereinigten Staaten und Großbritannien. Dabei lieferten wir das Livestream-Gesamtpaket, angefangen von der Videoaufzeichnung und dem Live-Encoding bis hin zur Content Distribution über unsere Streaming-Server. Für die Produktion des Livestreams checkten wir ins renommierte Hotel Bristol in der Wiener Innenstadt ein. Dort fand unter Schirmherrschaft des japanischen Medikamenten-Herstellers […] mehr...

virtuelle Pressekonferenz mit Live-Chat für PORSCHE, inkl. embeddable Videoplayer für Livestream und on-demand-Video

Livestream aus dem Porsche-Museum Stuttgart: NC3 produziert eine virtuelle Pressekonferenz mit Porsche-Chef Oliver Blume

Stuttgart | Volle Fahrt voraus mit Porsche: Anlässlich der Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichts „Join the route“ veranstaltete der schwäbische Automobilhersteller erstmalig eine rein virtuelle Pressekonferenz. Mit unserer Unterstützung demonstrierte das Unternehmen, dass es nicht nur bei seinen Fahrzeugen, sondern auch in der Kommunikationsarbeit auf innovative Technologien setzt: Den Medientermin der Porsche AG machten wir exklusiv per Livestream zugänglich, den wir obendrein mit einem Live-Chat kombinierten. So konnten Journalisten die Pressekonferenz direkt am Arbeitsplatz oder unterwegs am Smartphone verfolgen und ihre Fragen auch aus der Ferne an die Porsche-Verantwortlichen in Zuffenhausen loswerden. Das sparte allen Beteiligten wertvolle Ressourcen, so dass die Pressekonferenz […] mehr...

internes Webinar für TEVA, inkl. Live-Chat für Teilnehmerfragen

Im Auftrag  des Pharmaunternehmens TEVA produzierte NC3 ein interaktives Webinar für Mitarbeiter im Außendienst

Berlin | Winterzeit ist Erkältungszeit. Wenn draußen eisige Temperaturen herrschen und das Immunsystem schwächelt, lassen Schnupfen, Husten und Heiserkeit oft nicht lang auf sich warten. Wer dann in der Apotheke seines Vertrauens nach einem wirksamen Gegenmittel fragt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Produkt des Medikamentenherstellers Teva empfohlen bekommen. Zu dem international tätigen Konzern gehört mit Ratiopharm die bekannteste und am häufigsten verkaufte Arzneimittelmarke Deutschlands. Wir unterstützten das Healthcare-Unternehmen nun bei seiner internen Kommunikationsarbeit. Anlass für die Zusammenarbeit mit Teva gab eine Schulungsveranstaltung am Standort Berlin, die sich an Außendienstmitarbeiter in ganz Deutschland richtete. Um diese direkt in ihren Vertriebsregionen zu […] mehr...

4-Kamera-Videoproduktion und Satelliten-Übertragung für das BUNDESMINISTERIUM der Justiz und für Verbraucherschutz, inkl. Gebärden-Fenster

Justizminister Heiko Maas im Fokus unserer Kameras: Livestreaming der „360grad“-Veranstaltung mit Gebärdendolmetscher

Fortsetzung (er)folgt … Die Freude über diesen Auftrag aus Berlin war groß: Auch zur zweiten Auflage des Debatten- und Meinungsforums „360grad“ holte uns das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz unser Team mit ins Boot. Im Dezember des vergangenen Jahres hatten wir bereits die Premierenausgabe des Diskussionsformats live ins Web übertragen, nun sollten wir auch die Folgeveranstaltung als Livestream abrufbar machen. Im Berliner Ministerium setzten sich Justizminister Heiko Maas und seine Gäste diesmal mit der Kontroverse „Big data! Little privacy?“ auseinander. Wir filmten die Einzelreden, die Gruppendiskussion und die abschließende Fragerunde mit vier Kameras, die wir an verschiedenen Standpunkten am […] mehr...

passwortgeschützter Livestream des internationalen „Connect2Grow“-Meetings für WRIGLEY, inkl. Feedback-Kanal

Liveübertragung aus dem Wrigley Field: Kein Baseball-Match, dafür aber die neuesten Nachrichten von den Wrigley-Vertretern aus ganz Europa

Anfang Juli 2015 kam es für uns zum Showdown im Wrigley Field. Damit gemeint ist jedoch nicht das Baseball-Stadion in Chicago, das nach den Gründern des weltgrößten Kaugummi-Konzerns benannt ist. Zu unserem Spielfeld wurde ein Konferenz- und Veranstaltungsraum in der deutschen Unternehmenszentrale in Unterhaching. Dieser trägt den gleichen Namen wie das weltberühmte Stadion in den USA, dem Geburtsland der Wrigley Company. Auch im Wrigley Field auf deutschem Boden hatten wir ein sportliches Programm zu absolvieren: Über zwei Tage hinweg übertrugen wir das dort stattfindende, interne „Connect2Grow“-Meeting live ins Web. Dabei übernahmen wir die komplette Audio- und Videoproduktion, die Bildregie sowie […] mehr...

interaktive Web-TV-Show “Connect2Grow” für WRIGLEY, inkl. Video- und Audioproduktion, Bildregie und Live-Encoding

2 Tage, 6 Set-Ups: Für Wrigley produzierten wir  eine interaktive Web-TV-Show

Denn zufriedene Kunden sind wiederkehrende Kunden … Nachdem wir im Februar dieses Jahres bereits das Townhall-Meeting von Wrigley live ins Intranet übertragen hatten, durften wir uns nun über einen weiteren Auftrag des Konzerns freuen. Diesmal sollten wir das zweitägige Connect2Grow-Event, das Mitarbeiter aus ganz Europa zusammenbringt, als interaktiven Livestream für sämtliche europäische Unternehmensstandorte zugänglich machen. Aus der internen Veranstaltung machte die Event-Agentur Isarhelden eine große Web-TV-Show, die sich aus mehreren Einzel-Sendungen zusammensetzte. Die Produkte von Wrigley wie Orbit, Extra, 5 Gum oder Skittles waren dabei sprichwörtlich in aller Munde. Jeder Produkt-Marke war eine eigene Brand-Session gewidmet, bei der die entsprechenden […] mehr...

Live-Übertragung der Jahrespressekonferenz von BOSCH REXROTH in zwei Sprachen und Formaten, inkl. Registrierungsabfrage und Live-Chat

Bosch Rexroth-CEO Dr. Karl Tragl vor unseren Kameras - im Hintergrund leisten Encoding-Techniker, Kameramann und Bildmischer ganze Arbeit

Livestreaming mit Tradition … Den Termin hatten wir schon vor mehreren Monaten fest in unserem Firmenkalender geblockt: Am 7. Mai 2015 fand in Lohr am Main die Jahrespressekonferenz von Bosch Rexroth statt. Die Veranstaltung begleiten wir nun bereits seit 2008 als Streaming-Partner. Diese Tradition sollte 2015 fortgeführt werden, denn auch in diesem Jahr beauftragte uns das Industrieunternehmen mit der Live-Übertragung seiner Bilanz-Pressekonferenz. Wenn Kunden uns über einen so langen Zeitraum hinweg die Treue halten, dann freut uns das natürlich immer besonders. Nichts gibt unserer Arbeit mehr recht als wenn sie von unseren Kunden geschätzt und immer wieder auf’s Neue angefordert […] mehr...

interne Live-Übertragung des internationalen Townhall Meetings von WRIGLEY in 38 Länder, inkl. Feedback-Option

technische Unterstützung bei der internen Kommunikation: NC3 produziert Livestream der Wrigley Townhall

Bei diesem Event durften wir mal ganz ungeniert vor dem Kunden Kaugummi kauen: Wrigley hatte uns in die deutsche Unternehmenszentrale nach Unterhaching bei München bestellt, um das dort stattfindende Townhall Meeting für Mitarbeiter in 38 Ländern Europas zugänglich zu machen. Schon im letzten Jahr hatten wir eine interne Veranstaltung des weltweit größten Kaugummi-Herstellers als Livestream übertragen, so dass wir die Anforderungen des Auftraggebers sowie die Rahmenbedingungen vor Ort bereits bestens kannten und somit optimal vorbereitet an die Arbeit gehen konnten. Zur Vorbereitung gehörte wie immer auch ein Testlauf vor der eigentlichen Übertragung. Eine Woche vor der Townhall starteten wir einen […] mehr...

Entwicklung einer Mediathek mit Online-Shop-Funktion und Streaming-Support für NEOMEO Web-TV

neomeo „on air“: Live-Produktion der Web-TV-Sendung, die als paid content in der Mediathek verfügbar ist

Das klassische Fernsehen ist tot - zumindest für die jüngere Generation, wie die Huffington Post unlängst diagnostizierte. Wenn Videobloggerin Dagi Bee mit ihren YouTube-Clips über eine Million Views erreicht und die Online-Sendung der Gamer von Rocket Beans TV von bis zu 50.000 Personen gleichzeitig gesehen wird, muss man kein Hellseher sein, um zu prognostizieren: Die Zukunft des Fernsehens liegt im Web. Unabhängig von den großen Rundfunkanstalten dieses Landes kann hier grundsätzlich jede Person an jedem Ort und zu jeder Zeit auf Sendung gehen. Diese komplett neuen Möglichkeiten macht sich auch das Team von neomeo zunutze, das wir seit Ende des […] mehr...

Jahresbericht von NC3 nun auch online als ePaper verfügbar

Digital Publishing by NC3: Unseren Jahresbericht als ePaper ansehen

Digital Publishing by NC3: Unseren Print-Jahresbericht 2014 gibt es ab sofort auch als ePaper. Wir sind gespannt, wohin die Reise 2015 geht. Unser ePaper bietet zumindest schon einmal jede Menge Inspiration für neue Streaming-Projekte … ;-) Ganz einfach per Mausklick durchblättern! Zum Vollbild-Modus geht's über den “Erweitern”-Button […] mehr...

Wir blicken zurück – Unsere Highlights des Jahres 2014

NC3 blickt zurück auf 12 Monate voller spannender Streaming-Projekte

Es ist wieder einmal diese Zeit im Jahr, Ende Dezember: Die Weihnachtsgeschenke wurden mühevoll verpackt und in einem Bruchteil der Zeit wieder entpackt, der Festtagsbraten ist verspeist und alle obligatorischen Verwandtschaftsbesuche abgehakt. Die Silvester-Sause steht kurz bevor, in den Supermarkt-Regalen reihen sich auf einmal Raketen, Tischfeuerwerke und Wunderkerzen neben reduzierte Schoko-Nikoläuse und es werden gute Vorsätze für’s neue Jahr gefasst (um dann spätestens am 5. Januar wieder über Bord geworfen zu werden). Grund genug für uns, das vergangene Jahr einmal Revue passieren zu lassen. Zwölf ereignisreiche Monate vollgepackt mit unterschiedlichsten Streaming-Projekten liegen hinter uns. Unsere Highlights aus 2014 haben wir […] mehr...

Virtueller Kongress mit Live-Chat für VOLKSWAGEN

Videoproduktion und Live-Stream mit Chat-Thread zum VW-Kongress

Der Fahrzeughersteller Volkswagen gab mit unserer Unterstützung Vollgas bei der Nachwuchs-Rekrutierung und -Förderung. In Berlin hielt das Unternehmen einen Kongress ab, bei dem sich alles um die Erwartungen an die Arbeitswelt von morgen drehte. Im Blickpunkt standen die Vertreter der „Generation Z“, die als Digital Natives mit Highspeed-Internet-Flatrates aufwachsen und für die der Umgang mit Facebook, YouTube & Co. so natürlich ist wie das analoge Fernsehen für ihre Eltern. Wie man diese Zielgruppe am besten erreicht? Übers Web natürlich! Deshalb entschied sich VW, den Kongress ins Internet zu verlagern und im digitalen Raum mit aktuellen und potentiellen Azubis und BA-Studenten […] mehr...

Login-geschütztes Web-Seminar mit Teilnehmerbefragung für WELEDA

Nach erfolgreichem Login konnten registrierte User live an dem Weleda-Webinar teilnehmen

Virtuelle Sprechstunde. Der schweizerische Heil- und Arzneimittelhersteller Weleda veranstaltete mit unserer technischen Unterstützung ein Webinar von und für Ärzte. Dafür hatten wir in einem Tagungsraum binnen weniger Stunden ein modernes Produktionsstudio mit Licht-, Bild- und Tontechnik eingerichtet. Dort stand eine Fachmedizinerin vor unseren Kameras, die über die Therapiemöglichkeiten von stressbedingten Krankheiten referierte. Die Videoaufnahmen ihres Vortrags ließen wir in Echtzeit encodieren und auf unseren Server übertragen, so dass sie als Live-Stream im Web abgerufen werden konnten. Über unseren Bildmischer integrierten wir zudem auch die die Präsentationsfolien in das Videobild, damit die Online-Zuschauer alle wichtigen Informationen immer im Blick hatten. Unser […] mehr...

Webtalk-Produktion in der RED BULL-Arena

Webtalk-Produktion vor 40.000 Zuschauern in der Red Bull-Arena

Ostern stand für uns dieses Jahr nicht im Zeichen der Eier, sondern der (Fuß-)Bälle. Am Ostersamstag waren wir nämlich wieder einmal bei einem Fußballspiel im Leipziger Stadion zu Gast. Und das zeigte sich an diesem Tag besonders gut gefüllt: Knapp 40.000 Zuschauer waren gekommen, um die Partie RB Leipzig gegen SV Darmstadt zu verfolgen. Nicht auf den Zuschauerrängen, sondern am Spielfeldrand war unser Platz. Hier hatten wir unser mobiles Sendestudio aufgebaut: Kameras, Mikrofone, Scheinwerfer, Bildregie, Tonmischer und Streaming-Rechner kamen bei dem Sportevent ein weiteres Mal unter freiem Himmel zum Einsatz. All dieses Equipment benötigten wir, um im Auftrag des MDR […] mehr...

Zweisprachiges Messe-Streaming für MICROSOFT auf der CeBIT 2014

Video-Produktion, Video-Encoding und Video-Streaming: NC3 bietet Microsoft alle Services aus einer Hand

CeBIT, die Zweite. Auf der CeBIT waren wir in diesem Jahr nicht nur für die Deutsche Messe AG im Einsatz. Auch Microsoft hatte uns für die IT-Messe gebucht. Einen Tag, bevor die CeBIT ihre Tore öffnete, veranstaltete das Unternehmen eine Auftakt-Pressekonferenz. Auf der Bühne standen die hochrangigsten Vertreter von Microsoft Deutschland: Dr. Christian Illek (Vorstandsvorsitzender), Christian Rott (Leiter Forschung & Entwicklung) sowie Thomas Mickeleit (Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit). Wir hatten die Aufgabe, die Pressekonferenz einschließlich der Q&A-Session zu filmen und live ins Web zu streamen. Dazu bauten wir am Messestand von Microsoft drei Kameras, unsere Bildregie und mehrere Encoding-Rechner auf. […] mehr...

Crossmediale Web-TV-Produktion „Top of the day“ für MDR SPUTNIK

NC3 war bei der Web-TV-Produktion "Top of the day" für die Bildregie am Tricaster zuständig

Aller guten Dinge sind drei: drei Tage, drei Themen, drei Web-TV-Sendungen. Mit dem Multimedia-Experiment „Top of the day“ durften wir ein innovatives Streaming-Projekt des MDR begleiten. Im Zentrum des Projektes stand eine interaktive Web-TV-Sendung, die der MDR mit unserer technischen Unterstützung in der MDR-Hörfunkzentrale in Halle produzierte. Das Pilot-Projekt erstreckte sich dabei über insgesamt drei Tage. Jeder dieser Tage stand unter einem anderen Motto: Der erste Tag widmete sich der Frage „Wie datest du?“, am zweiten Tag wurde das Thema „Führen oder Folgen - Wie arbeitest du?“ beleuchtet und der letzte Tag stand ganz im Zeichen der Frage „Was ist […] mehr...

Studie von “News aktuell” – Jeder vierte Journalist wünscht sich einen Live-Videostream

"Recherche 2014"

In ihrer Studie „Recherche 2014“ hat News aktuell 2.217 Journalisten zu ihren Recherchegewohnheiten befragt. Ein zentrales Ergebnis: Ein Viertel aller befragten Journalisten bewertet Video-Livestreams als wichtig oder sehr wichtig für ihre Recherche. Zudem suchen Journalisten häufig über mobile Endgeräte nach Informationen und nutzen dabei vielfältige Rechercheplattformen. Die Ergebnisse der „Recherche 2014“-Umfrage zeigen, dass Journalisten heute mehr als reine Pressetexte erwarten: 84% wünschen sich ergänzende Fotos, 60% möchten zusätzlich Videomaterial zur Verfügung gestellt bekommen. Den stärksten Bedeutungszuwachs verbuchen Live-Videostreams: Jeder vierte Journalist (24%) gibt an, dass Live-Videostreams für seine redaktionelle Arbeit relevant sind. Bei der Vorgänger-Umfrage im Jahr 2012 waren noch […] mehr...

Webtalk für den Kinderkanal von ARD und ZDF

Ein weiterer Webtalk "made by NC3": Videoproduktion und Live-Streaming aus der KiKA-Zentrale

Premiere zum Jahresbeginn… Schon seit über fünf Jahren betreiben wir die Mediathek des KiKA, die komplett von uns entwickelt wurde. Nun haben wir die Zusammenarbeit mit dem Sender weiter ausgebaut und den ersten Webtalk für den KiKA produziert. Das besondere daran: Vor dem eigentlichen Webtalk zeigten wir die TV-Doku „Schau in meine Welt“ in unserem Webcast-Fenster. Die TV-Doku war Aufhänger für den Expertentalk, der anschließend in der KiKA-Zentrale in Erfurt stattfand. Wir waren mit drei Kameras, sechs Mikrophonen, sechs Audiofunkstrecken und unserem Tricaster vor Ort, um das Expertengespräch zu filmen und live ins Web zu streamen. Ausgestrahlt wurden die TV-Doku […] mehr...

Online-Seminar mit Live-Chat zu Pharma-Produkten von RECKITT BENCKISER

Ein Webcast zu Pharma-Produkten mit Live-Chat

Kein einziger Teilnehmer anwesend - mehr als hundert Teilnehmer erreicht. So sieht eine effiziente Produktschulung im digitalen Zeitalter aus. Für das britische Unternehmen Reckitt Benckiser produzierten wir ein interaktives Webseminar, an dem Mitarbeiter von jedem Ort der Welt aus teilnehmen konnten. Dazu funktionierten wir einen gewöhnlichen Konferenzraum binnen weniger Stunden in ein modernes Sendestudio um. In dieses Studio hatte das Unternehmen mehrere Referenten geladen, um Vorträge zu verschiedenen Produkten zu halten. Wir zeichneten die Vorträge auf und streamten sie live ins Web. Über ein Passwort konnten sich ausgewählte Mitarbeiter in den Stream einloggen und das Seminar somit verfolgen, ohne vor […] mehr...

Sportberichterstattung – Videoproduktion und Webstreaming via Satellit aus dem Stadion

Event-Streaming im Auftrag des MDR aus dem Hallenser Stadion

Derby-Zeit in der dritten Liga. Anlässlich der Partie Hallescher FC gegen Chemnitzer FC waren wir wieder Gast im Stadion Halle. Im Auftrag des MDR produzierten wir einen weiteren interaktiven Webtalk vom Spielfeldrand. Dort nämlich interviewte MDR-Sportexperte Michael Drevenstedt die Präsidenten und Trainer der beiden Clubs vor und nach dem Spiel. Dabei stellte er auch wieder Fragen, die die Zuschauer über unseren Live-Chat absetzen konnten. Wir filmten die Gespräche mit drei Kameras und sorgten zudem mit Scheinwerfern dafür, dass der Moderator und seine Talkgäste im rechten Licht erscheinen. Wie aber nun kommt der Expertentalk ins Web? Dazu griffen wir auf unsere […] mehr...

Webtalk-Produktion mit Live-Chat für den MDR

Ein weiteres Mitglied in der Familie. Für den MDR produzieren wir bereits zahlreiche Webtalk-Sendungen für so unterschiedliche Formate wie „Hier ab vier“, „Escher“, „Hautsache Gesund“ oder „Sport im Osten“. Nun hat ein weiteres TV-Format den Schritt ins Web gemacht: Nah dran. Am 26. September 2013 produzierten wir erstmalig einen Online-Ableger des beliebten Magazins. In der Pilot-Sendung diskutiert die Expertin mit zwei Experten zum Thema Organspende. Ort der Aufzeichnung war das virtuelle Sendestudio, das wir eigens für die Webtalk-Produktionen beim MDR eingerichtet hatten. Auch ansonsten hielten wir an Bewährtem fest: Parallel zum Video-Stream banden wir einen Live-Chat ins Webcast-Fenster ein, über […] mehr...

Video-Webcasting mit Live-Chat vom Windrad-Dach

Videoproduktion und Videostreaming unter extremen Bedingungen: NC3 hat den Härtetest bestanden.

Nur für Schwindelfreie. Es war unser bisher spektakulärster und höchster Einsatzort: Auf dem Dach eines 200 Meter hohen Windrades hatten wir unsere Kameratechnik aufgebaut, um die Buchlesung von Matthias Willenbacher zu filmen und live ins Netz zu streamen. Hoch oben auf dem leistungsstärksten Binnenlandwindrad Deutschlands las der Autor und Unternehmer aus seinem aktuellen Buch, dem Spiegel-Bestseller „Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin“. Der Einsatz in luftiger Höhe war nicht ganz ungefährlich: unsere Mitarbeiter waren daher mit einer kompletten Kletterausrüstung am Werk. Neben einer großen Portion Schwindelfreiheit verlangte das außergewöhnliche Projekt uns jede Menge Einfallsreichtum und technische Flexibilität ab: Mit einem […] mehr...

Videoproduktion und Satelliten-Übertragung ins Intranet für DAIICHI SANKYO, inkl. Live-Chat für Mitarbeiter

Interne Kommunikation beschreitet neue Wege. Als der japanische Pharmazeutika-Hersteller Daiichi Sankyo ein internes Firmenevent in München abhielt, sollte sich die Reichweite nicht auf die vor Ort anwesenden Mitarbeiter beschränken. Stattdessen sollten alle Mitarbeiter im DACH-Raum die Veranstaltung verfolgen und sich sogar beteiligen können. Wir wurden daher beauftragt, das Event in Videoform festzuhalten und innerhalb des deutschsprachigen Firmennetzwerks zu verbreiten. Dabei waren wir nicht nur für das bewegte Bild, sondern auch für den Ton inklusive der Beschallung vor Ort zuständig. Das Videosignal encodierten wir direkt in der Münchener Zentrale und machten es via Satelliten-Übertragung im Intranet zugänglich. So konnten alle Mitarbeiter […] mehr...

Videoproduktion im virtuellen Sendestudio, inkl. Live-Webcasting mit Chat-Funktion

Im virtuellen Sendestudio produzierte NC3 den ersten Webtalk zum MDR-Format "Echt - Das Magazin zum Staunen".

Home sweet home. Nachdem uns unsere Aufträge in den letzten Wochen quer durch Deutschland und Europa geführt haben, stand nun wieder ein Besuch im heimischen Sendestudio auf dem Programm. Im Studio 5 des MDR, in dem bereits unzählige Web-TV-Sendungen entstanden, produzierten wir dieses Mal einen Webtalk für das Format „Echt – Das Magazin zum Staunen“. Das virtuelle Sendestudio wurde von uns komplett mit Video-, Ton-, Encoding- und Streaming-Technik ausgestattet und zählt zu den modernsten Studios seiner Art. Auf einem Green Screen können wir mit Hilfe des Chromakey-Verfahrens beliebige Fotos, Präsentationen, Videos und andere multimediale Inhalte einbinden. Für den direkten Draht […] mehr...

Im Dialog mit den Politikern – Live-Webcast mit interaktiver Frage-Option für den MDR

Video-Stream mit Live-Chat-Funktion beim MDR-Wahlforum.

Unterwegs auf politischem Terrain. Der Wahlkampf zur diesjährigen Bundestagswahl ging auch an uns nicht spurlos vorbei. Im Zeitgeschichtlichen Forum in Leipzig rief der MDR Spitzenpolitiker der fünf großen Parteien zu einer Podiumsdiskussion. Wir wurden gerufen, um das „MDR-Wahlforum“ zu filmen und live ins Web zu streamen. Bei der Veranstaltung diskutierten Christoph Bergner (CDU), Matthias Machnig (SPD), Katja Kipping (Die Linke), Katrin Göring-Eckhardt (Bündnis 90/Die Grünen) und Cornelia Pieper (FDP) über beinahe zwei Stunden zu Themen wie Mindestlohn und Rüstungsexporte. Wie Demokratie und Bürgernähe im 21. Jahrhundert aussehen kann, verdeutlichte unser Live-Chat. Direkt über das Webcast-Fenster konnten jeder interessierte Bürger Fragen […] mehr...

Webtalk für den MDR aus dem Erfurter Stadion

Von wegen Sommerloch … Für uns gibt’s in diesen warmen Monaten eine Menge zu tun. Unsere Tour durch die Fußballstadien Mitteldeutschlands hat uns nun nach Erfurt geführt. Im heimischen Stadion forderte der Gastgeber FC Rot-Weiß Erfurt den Halleschen FC heraus. Die Herausforderung für unser Team bestand einmal mehr darin, einen Webtalk am Ort des Geschehens zu produzieren und als Livestream im Internet auszustrahlen. Im Gepäck hatten wir wie immer ein umfassendes Technik-Repertoire, bestehend aus Kameras, Beleuchtung, Bild- und Audiomischer sowie Encoder. Den Stream ins Web setzten wir über die Satellitenschüssel ab, die auf dem Dach unseres modernen Ü-Wagens installiert ist. […] mehr...

Außenübertragung mit integriertem Live-Chat für den MDR

NIm Stadion Halle produzierte NC3 einen weiteren Webtalk für das MDR-Format "Sport im Osten".

Zuerst die Arena Leipzig, dann das Dresdner Stadion und nun der Sportpark in Halle … Diesen Monat zieht es uns zu den ganz großen Sport-Veranstaltungsorten. Für den MDR produzierten wir am 19.07.2013 einen "Sport im Osten"-Webtalk in Halle. Gegenstand war das Fussballspiel Hallescher FC gegen den RB Leipzig. Die Partie bildete das erste Spiel der 3. Bundesliga, dass wir mit einer interaktiven Web-TV-Sendung begleiteten durften. Vor dem Anstoß, in der Halbzeitpause und nach dem Abpfiff sendeten wir live vom Spielfeldrand, wo Michael Schädlich (Präsident des Halleschen FC) und Ulrich Wolter (Geschäftsführer RB Leipzig) den Fragen des Moderators Rede und Antwort […] mehr...

Videoproduktion und Streaming aus dem Dresdner Stadion, inkl. Live-Chat, für den MDR

'Sport im Osten' und NC3 im Dresdner Stadion

Wenn das Fußballspiel in die Online-Verlängerung geht … Das Jubiläumsspiel Dynamo Dresden gegen Ajax Amsterdam war Anlass für einen weiteren Webtalk, den wir für den MDR realisierten. Das Besondere daran: Das Web-TV-Format sollten wir nicht wie gewohnt im Leipziger Sendestudio, sondern direkt im Dresdner Stadion produzieren. Unsere komplette Technik - Kameras, Audio- und Videomischer, Aufnahmegeräte und Encoder – haben wir daher vor Ort im Stadion installieren dürfen. Die Atmosphäre auf der Tribüne sorgte für Gänsehaut bei allen Beteiligten. Über Satellit stellten wir unseren eigenen Internetanschluss her, so dass wir autark arbeiten konnten. Wie bei jedem MDR Webtalk war unsere Aufgabenpalette […] mehr...

Mobiles Sendestudio im Stadion – der MDR-Webtalk direkt aus der RED BULL Arena

LErstmals produziert NC3 einen Webtalk direkt im Fußballstadion.

Mittendrin im Geschehen. Direkt im Stadion haben wir den MDR-Webtalk "Sport im Osten" am 12.05.2013 produziert. Der Expertentalk fand an diesem Tag nicht wie gewöhnlich im MDR-Sendestudio, sondern in der Red Bull-Arena statt. Das bedeutete für uns, dass wir vor Ort ein temporäres Sendestudio errichten und sämtliche Produktionstechnik mitbringen mussten. Im Gepäck hatten wir unsere LED-Scheinwerfer, drei HD-Kameras, eine professionelle Bildregie und unseren Tricaster. Die interaktive Web-TV-Sendung wurde gleich im Anschluss an das Regionalliga-Fußballspiel aufgezeichnet. Nach dem Abpfiff hieß es also für uns ‚Sport frei‘. Zeitgleich zur Aufzeichnung hat unser Team das Videosignal encodiert und direkt aus dem Stadion ins […] mehr...

Jubiläum für den MDR-Webtalk – 100 mal Videoproduktion, Live-Streaming und Text-Chat

Der 100. Webtalk von NC3 für den MDR

Wir lassen die Korken knallen! Wieso? Heute haben wir für den MDR den 100. Webtalk produziert. Damit lief die Web-Sendung schon häufiger im Netz als so manche TV-Show über die Fernsehbildschirme flimmert. Bereits seit Januar 2012 sind wir für die technische Umsetzung des Web-TV-Formats zuständig, das wir mitentwickeln und von der ersten Stunde an begleiten durften. Jeden Donnerstag produzieren und übertragen wir den MDR Webtalk live aus einem eigenen Sendestudio. Dieses wurde von uns mit der modernsten Videoproduktions- und Streaming-Technik ausgestattet, um erstklassige Bildqualität und verzögerungsfreie Übertragung zu gewährleisten. Den Erfolg der Sendung macht nicht zuletzt sein interaktives Moment aus. […] mehr...

Web-TV-Produktion inkl. Streaming für den MDR

NC3 bei der Web-TV-Produktion 'Heute im Osten'

Am 08.04.2013 fiel der Startschuss für das neue Webmagazin des MDR. Damit möchte der Sender an den Erfolgskurs seiner bisherigen Web-TV-Formate anknüpfen, die bei den Online-Usern regen Zuspruch finden. Für das neue Webmagazin holte der MDR deshalb auch wieder NC3 mit ins Boot. Mit unserer Videotechnik und unserem Know How unterstützen wir den MDR bereits erfolgreich bei der Produktion und dem Live-Streaming der Web-TV-Sendungen "Hauptsache Gesund", "Escher", "Hier ab vier" und "Sport im Osten". Das neue Web-Magazin „Heute im Osten“ läuft aller zwei Wochen täglich im Web. Es widmet sich in jeder Woche einem anderen Thema wie zum Beispiel „Generation […] mehr...

Video- und Audioproduktion inkl. Web-Streaming mit Chat-Funktion für den MDR

„Hier ab vier“, „Escher“ und „Hauptsache Gesund“ Livestream

Drei auf einen Streich. Am 4. Oktober 2012 startete der MDR mit unserer technischen Unterstützung ein Pilotprojekt. An jenem Tag gingen mit „Hier ab vier“, „Escher“ und „Hauptsache Gesund“ gleich drei MDR Ratgeber-Formate nacheinander im Internet auf Sendung. Im virtuellen Sendestudio diskutierten die Moderatoren mit verschiedenen Experten zu  den Verbraucher-Themen „Gefährliche Geldgeschäfte“, „Lastschriften Abzocke“ und „Darmerkrankungen“. Mit Hilfe unserer Video- und Audiotechnik wurden die Gespräche im Studio aufgezeichnet und live ins Internet gestreamt. In die jeweiligen Webcast-Fenster integrierten wir neben dem Videostream auch einen Live-Chat. Dieser erlaubte den Online-Zuschauern, Fragen an die Gäste ins Studio zu schicken. Somit waren wir für […] mehr...

interaktive Webshow zum MDR-Format “Hier ab vier”

Banner_Hierab4

Spots on ... In seiner Nachmittagssendung „Hier ab vier“ berichtete der MDR über den „MDR Webtalk“. Dieses innovative Web TV-Format wurde von unserem Team gemeinsam mit dem MDR entwickelt und umgesetzt. Produziert werden die Webtalks in einem eigenen MDR-Studio, das von uns komplett mit der nötigen Video- und Streamingtechnik ausgestattet wurde. In dem Studio empfängt der Moderator verschiedene Gäste, die er zum Thema der jeweiligen Sendung interviewt. Der Clou an den Webtalks: mit Hilfe des von uns entwickelten Chat-Tools können User von zu Hause aus Fragen an die Studiogäste richten. Wie das genau funktioniert, lässt sich die Zuschauerin Karin in […] mehr...

Interaktive MDR-Webshow aus dem virtuellen Sendestudio

Banner_WebtalkSPIO

Volltreffer! Mit der technischen Unterstützung von NC3 wagte der MDR ein sportliches Experiment im Internet, das bei den Usern großen Anklang fand: Für die Rundfunkanstalt produzierten wir erstmalig eine Web-TV-Sendung in einem virtuellen Sendestudio. In dem von uns mit modernster Video- und Audiotechnik ausgestatteten Studio empfing der Moderator zwei Profi-Fußballer, mit denen er über das aktuelle Sportgeschehen diskutierte. Der „Green Screen“ im Hintergrund erlaubte uns dabei, das Studio und verschiedene Trailer und Videoclips einzublenden. Doch die Internetuser konnten die Sendung im Web nicht nur live verfolgen, sondern auch aktiv mitgestalten. Über unseren Live-Chat erhielten sie die Chance, Fragen an die Studiogäste abzusenden, […] mehr...

Interaktive Webshow für den MDR

Banner_Spio2012

Sport frei hieß es beim MDR am 19. Mai 2012. Nach dem Regionalliga-Spiel des Halleschen FC gegen RB Leipzig diskutierte Sportreporter Guido Sullus mit Fußballexperten über die vergangene Kickersaison. Wir filmten das Gespräch im „Sport im Osten“ Web TV-Studio und streamten es live ins Internet. Außerdem boten wir den 30.000 Zuschauern die Gelegenheit, über einen Live-Chat Fragen an die Studiogäste zu richten. Die Resonanz übertraf unsere Erwartungen: mehr als 500 User nutzen das Angebot und stellten über 1200 Fragen. Einmal mehr Gelegenheit für uns zu beweisen, dass unsere technische Infrastruktur auch höchsten Anforderungen gerecht wird. Trotz überwältigender Zugriffszahlen lieferten wir zu jedem Zeitpunkt […] mehr...

Damals Lounge – Poduktion einer interaktiven Webshow für den MDR

Banner_Schulchat

Geschichtsstunde aus dem TV-Studio: In einer Web-TV-Sendung berichten Experten und prominente Personen live aus der Damals Lounge des MDR über verschiedene Etappen der Geschichtsschreibung. Doch damit nicht genug. Per Webvideo werden Schulklassen zur Sendung hinzugeschalten, um sich mit den Studiogästen interaktiv auszutauschen. Zusätzlich erhalten sie die Gelegenheit, über einen Text-Chat Fragen an die Studiogäste zu stellen. Die komplette technische Umsetzung dieses multimedialen Unterrichts wird von uns übernommen. Von der Video- und Audioproduktion, über Chat- und Webapplikationen bis hin zum Live- und On demand-Stream. Wir bieten dem MDR alle nötigen Services aus einer Hand und vereinen unsere Streaming-Speziallösungen zu einem innovativen […] mehr...

Web-TV-Sendung des MDR zum Leipziger Lichterfest

Damals-Lounge 2011

Anlässlich des Leipziger Lichterfestes produzierte NC3 gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Rundfunk eine interaktive Web TV-Sendung. Während der dreistündigen Sendung zur Friedlichen Revolution von 1989 empfing der Moderator in der eigens eingerichteten „Damals-Lounge“ verschiedene Experten zum Thema. Das Online-Publikum konnte per Live-Chat Fragen abschicken, die der Moderator dann an seine Studiogäste stellte. Darüber hinaus schalteten sich MDR-Außenreporter mit ihren Smartphones zum Videochat ins Studio. Sie waren an diesem Abend in der gesamten Stadt unterwegs, um live vom Geschehen des Lichterfestes zu berichten und Zeitzeugen, Künstler, Museumsbetreiber und viele andere Besucher zu interviewen. Videoproduktion Event-Streaming (live und on demand) IPTV Xpress Chat-Modul […] mehr...

Web-Übertragung der Pressekonferenz von MICROSOFT auf der CeBIT 2010

Pressekonferenz CeBIT 2010

Journalisten, die bei der Pressekonferenz von Microsoft auf der diesjährigen CeBIT nicht vor Ort waren, konnten die Veranstaltung sowohl live als auch on demand im Internet verfolgen. Hierfür nutzte Microsoft unseren Event Streaming-Service. Außerdem erhielt das Online-Publikum Gelegenheit, per Live-Chat Fragen an die Unternehmensvertreter zu stellen. Somit konnten auch die nicht anwesenden Journalisten an der Fragerunde teilhaben. Dabei kam die Live-Chat-Technologie von NC3 zum Einsatz. Videoproduktion Event-Streaming (live und on demand) IPTV Xpress Chat-Modul […] mehr...