≡ Menu

Projekte für Porsche

Hier finden Sie einen Überblick über alle Projekte, die wir für Porsche umgesetzt haben. Genau wie der Premiumfahrzeug-Hersteller stellen wir an die Produkte unserer Arbeit höchste Performance-Anforderungen.

Videoleinwand-Übertragung bei „Klassik airleben“ mit dem GEWANDHAUSORCHESTER, inkl. mobile Bildregie

Von der Bühne in die Bildregie auf die Leinwand - und das alles zur gleichen Zeit: NC3 realisiert lokale Live-Übertragung bei "Klassik airleben"

Leipzig | Das Gewandhausorchester hatte geladen und 25.000 Gäste waren gekommen: Das Open-Air-Konzert „Klassik airleben“ erwies sich bei herrlichem Sommerwetter mal wieder als Besuchermagnet, der Jung und Alt gleichermaßen anzog. Damit jeder Einzelne einen unverstellten Erste-Reihe-Blick auf die Bühne genießen konnten, hatte man unser Team an Bord geholt. Wir übertrugen das Konzert als Live-Video auf mehrere Großbild-Leinwände. So sorgten wir dafür, dass alle Gäste eine Perspektive wie im VIP-Bereich einnehmen konnten - und das auch ohne Promi-Status oder persönliche Einladung vom Haupt-Sponsor Porsche. Die Aufnahmen für die LED-Leinwände wurden von sechs HD-Kameras produziert. Vier der Kameras verteilten sich auf der […] mehr...

virtuelle Pressekonferenz mit Live-Chat für PORSCHE, inkl. embeddable Videoplayer für Livestream und on-demand-Video

Livestream aus dem Porsche-Museum Stuttgart: NC3 produziert eine virtuelle Pressekonferenz mit Porsche-Chef Oliver Blume

Stuttgart | Volle Fahrt voraus mit Porsche: Anlässlich der Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichts „Join the route“ veranstaltete der schwäbische Automobilhersteller erstmalig eine rein virtuelle Pressekonferenz. Mit unserer Unterstützung demonstrierte das Unternehmen, dass es nicht nur bei seinen Fahrzeugen, sondern auch in der Kommunikationsarbeit auf innovative Technologien setzt: Den Medientermin der Porsche AG machten wir exklusiv per Livestream zugänglich, den wir obendrein mit einem Live-Chat kombinierten. So konnten Journalisten die Pressekonferenz direkt am Arbeitsplatz oder unterwegs am Smartphone verfolgen und ihre Fragen auch aus der Ferne an die Porsche-Verantwortlichen in Zuffenhausen loswerden. Das sparte allen Beteiligten wertvolle Ressourcen, so dass die Pressekonferenz […] mehr...