≡ Menu

Satelliten-Übertragung

Hier finden Sie einen Überblick über alle Blog-Beiträge zum Thema “Satelliten-Übertragung”. Unsere moderne Satellitentechnik erlaubt uns, Konzerte, Sportereignisse und andere Events von grundsätzlich jedem Ort der Welt aus live ins Internet zu streamen. Durch die Möglichkeit zum Satelliten-Uplink sind wir nicht auf eine Internetverbindung vor Ort angewiesen, sondern können unabhängig von der vorhandenen IT-Infrastruktur agieren.

Livestreaming eines Townhall Meetings für WRIGLEY inkl. SAT-Uplink

Wrigley - Im Rahmen des German Business Update realisierten wir eine weitere interne Übertragung für den Hersteller von Kaugummis wie Airwaves, Extra, Orbit oder 5 Gum.

Herten | Happy End… Der Kaugummi-Hersteller Wrigley verabschiedete das alte Jahr mit einer Erfolgsmeldung: Zum dritten Mal in Folge verbuchte das Unternehmen einen Umsatzwachstum in Deutschland. Beim „German Business Update“ verkündeten die Top-Manager die positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2016 und gaben zudem einen Ausblick auf die kommenden Monate. Wir durften das Mitarbeiter-Event als Streaming-Partner begleiten. Damit setzten wir unsere Zusammenarbeit mit Wrigley ein weiteres Mal fort. In den letzten beiden Jahren haben wir bereits verschiedene Townhall-Meetings ins Intranet des Unternehmens übertragen. Für das German Business Update im Dezember reisten wir nach Herten, wo sich die Führungsriege von Wrigley im […] mehr...

5-Kamera-Videoproduktion, mobile Bildregie und Satelliten-Livestreaming vom BAMBI Red Carpet, inkl. Facebook-Integration

Glanz & Glamour beim Bambi 2016: NC3 sendet live vom roten Teppich ins (Social) Web

Berlin | Kameramänner, Bildregisseure, Tontechniker, Streaming-Ingenieure und Assistenten… Eine 14-köpfige Crew von Mitarbeitern machte sich Mitte November auf zur Bambi-Verleihung nach Berlin. Dort durften wir nun schon das dritte Jahr in Folge einen Livestream vom roten Teppich für Focus Online, Bunte, TV Spielfilm und viele weitere Medienangebote produzieren. Erstmalig veröffentlichten wir unser Live-Video auch über Facebook. Was genau es im Videostream sehen gab? Mit einer Krankamera, einer fest installierten Overview-Kamera und drei mobilen Kameras begleiteten wir die Promis von der Vorfahrt mit dem VIP-Shuttle bis zum Eingang ins Stage Theater. Auf dem ca. 80 Meter langen roten Teppich interviewten zwei […] mehr...

Live-Webcasting der „360grad“-Veranstaltung für das BUNDESJUSTIZMINISTERIUM inkl. Facebook-Integration

Live aus dem Justizministerium: NC3 produziert einen Videostream vom "360grad"-Forum für's (Social) Web

Berlin | Ein Minister folgt auf den nächsten… Nachdem wir bei der Tiergarten-Konferenz vor Kurzem erst Außenminister Frank-Walter Steinmeier im Fokus hatten, trat nun Justizminister Heiko Maas vor unsere Kameras. Im Rahmen des Debatten- und Meinungsforums „360grad“ produzierten wir einen zweistündigen Videostream mit dem Politiker. Bereits zum fünften Mal beauftragte uns das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) mit der Live-Übertragung des interaktiven Veranstaltungsformats. Wie immer wurde der von uns bereitgestellte Videoplayer direkt in die BMJV-Website eingebettet. Ein Novum gab es außerdem: Erstmals strahlten wir das Veranstaltungsvideo auch live auf der Facebook-Page des Ministeriums aus. Unter dem Titel „Update […] mehr...

Audio-/Videoproduktion und abgesicherte Live-Übertragung per Satellit für AUDI

Online-Videodreh im AUDI Forum Ingolstadt - Vertriebschef Martin Sander stellt sich live den Händlern vor

Ingolstadt | Mit dieser Live-Übertragung ließen wir Audi-Händler in ganz Deutschland aufHORCHen: Anfang September wandte sich der Top-Manager Martin Sander in einer persönlichen Videobotschaft an Mitarbeiter in den Autohäusern und im Außendienst. Wir machten die Ansprache als Livestream im Audi Partner Portal, einer Art „Intranet“ für Geschäftspartner, zugänglich. Über eine Satellitenverbindung verbreiteten wir das Sendesignal an Vertriebsmitarbeiter in ganz Deutschland. Den schwierigsten Part unseres Jobs hatten wir im Vorfeld der Übertragung zu bewältigen. Es galt nämlich von Vornherein sicherzustellen, dass nur autorisierte Personen auf den Livestream zugreifen können. Hier war unser IT Know-How gefragt. Anders als bei einer regulären Intranet-Übertragung […] mehr...

Bildregie und SAT-Übertragung der DLD Europe2016 aus Belgien

Best Practice für digitalen Content: NC3 bringt die DLD Europe16 als Live-Video ins Web

Brüssel | Wieder einmal ging es für uns ins europäische Ausland: In der belgischen Landeshauptstadt übertrugen wir die DLD Europe16 ins Web. Zehn Stunden lang senden wir live von der internationalen Digitalkonferenz. Dabei bekam unser Online-Publikum Vorträge von interessanten Persönlichkeiten zu hören und zu sehen. Das Who’s Who der Medienszene war zur DLD im Brüsseler Europaviertel, dem Sitz des EU-Parlaments, zusammengekommen. Auf der Bühne standen u.a. Cherno Jobatey (ZDF/Huffington Post), Richard Allan (Facebook), Natalia Drozdiak (The Wall Street Journal), Frank Briegmann (Universal Music) und Stephan Shakespeare (YouGov plc). Vor Ort hatten wir eine temporäre Bildregie eingerichtet. In die Kameraaufnahmen von […] mehr...

HD-Livestreaming der Dresdner Musikfestspiele aus der Semperoper per SAT-Uplink

Zum Livestreaming aus der Semperoper Dresden rollte NC3 mit dem Übertragungswagen an, in dem das Sendesignal live encodiert wurde.

Dresden | Wir waren wieder in musikalischer Mission on tour. Dieses Mal parkten wir unseren Ü-Wagen vor einem der berühmtesten und wohl auch schönsten Konzerthäuser der Republik: der Semperoper in Dresden. Nach unseren Stationen in der Commerzbank Arena und dem Boxcamp Gallus in Frankfurt sowie dem Gewandhaus in Leipzig war die Semperoper nun schon die vierte Location binnen drei Wochen, die wir für eine klassische Konzertproduktion ansteuerten. In der Elbmetropole wurden wir zum Abschlusskonzert der Dresdner Musikfestspiele erwartet. Dieses sollten wir als Livestream auf „ARTE Concert“ zugänglich machen. Auf der Website des deutsch-französischen Kultursenders werden regelmäßig Konzerte verschiedener Genres live […] mehr...

Webtalk-Produktion und Satelliten-Übertragung aus Luxemburg für den KINDERKANAL

KiKA Webtalk in Luxemburg: NC3 übernimmt Video-/Audioproduktion, Bildregie und SAT-Uplink

Luxemburg | Check-in zum Livestreaming: Eine Webtalk-Produktion für den Kinderkanal (KiKA) führte unser Team nach Luxemburg, genauer gesagt in ein Hotel in Luxemburg-Stadt. Dort nämlich gastiert momentan Malte, KiKA-Moderator und Protagonist unserer interaktiven Web-TV-Sendung. In einem Kaminzimmer des Hotels wurde er von seinem Moderatoren-Kollegen Felix zu einem Interview empfangen, das wir live ins Netz übertrugen. Die jungen Online-Zuschauer erhielten über eine Chat-Funktion Gelegenheit, Fragen an Malte zu stellen und die Sendung so aktiv mitzugestalten. Alle eingehenden Fragen wurden von der Redaktion gesammelt, selektiert und auf ein Tablet weitergeleitet. Dieses diente als digitale, sich selbst aktualisierende Moderationskarte. Mobile Technik macht’s möglich: […] mehr...

4-Kamera-Videoproduktion und SAT-Uplink aus dem BUNDESMINISTERIUM der Justiz und für Verbraucherschutz

Partizipation im digitalen Zeitalter: Alle Interessierten konnten das "360grad"-Forum im Livestream verfolgen und per Twitter Fragen an die Teilnehmer auf der Bühne schicken

Berlin | Diese politische Diskussion im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) spielte sich nicht hinter verschlossenen Türen ab: Bei der jüngsten Ausgabe des Debatten- und Meinungsforums „360grad“ ging Minister Heiko Maas mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft der Frage nach, was die Digitalisierung für das Urheberrecht bedeutet. Das Besondere an der Veranstaltung: jeder Bürger konnte live vor Ort dabei sein und selbst Fragen an Heiko Maas und seine Gäste stellen. Die Kapazitäten des Veranstaltungssaals waren allerdings begrenzt und so galt es schnell bei der Online-Anmeldung zu sein. Aber auch wer keinen freien Platz mehr ergattern konnte, brauchte sich […] mehr...

Livestream der Einweihung von Wendelstein 7-X durch die Bundeskanzlerin im Auftrag des MAX-PLANCK-INSTITUTS für Plasmaphysik

Über 30.000 Zuschauer verfolgten per Livestream wie die Bundeskanzlerin die Fusionsanlage Wendelstein 7-X aktivierte

Greifswald | Anfang Februar durfte unser Team einen historischen Moment der alternativen Energieforschung miterleben: Als Streaming-Dienstleister waren wir live dabei, als die Fusionsanlage Wendelstein 7-X das allererste Wasserstoff-Plasma erzeugte. Anlässlich ihres Betriebsstarts versammelten sich 700 hochkarätige Gäste aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zu einem Festakt im Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, darunter auch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Nicht zuletzt die Anwesenheit des deutschen Staatsoberhauptes lockte zahlreiche Journalisten in das wissenschaftliche Institut nach Greifswald. Die Kamera-Podeste teilten wir uns mit Vertretern von Nachrichtenagenturen wie Reuters und AP oder TV-Sendern wie ARD, ZDF, N-TV und RTL. Der Festakt zur Inbetriebnahme von Wendelstein 7-X gliederte […] mehr...

Satelliten-Übertragung des „360grad“-Forums für das BUNDESMINISTERIUM (BMJV), inkl. Gebärden-Übersetzung per “picture in picture”

NC3 sendet auch das dritte "360grad"-Forum im BMJV per Satelliten-Uplink ins Web

Berlin | „Aller guten Dinge sind drei“ heißt es ja so schön. Wir hoffen, dass mit der dritten Auflage der Veranstaltungsreihe „360grad“ noch nicht das Ende erreicht ist. Das Diskussionsforum im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz begleiten wir seit der Auftaktveranstaltung im Dezember 2014 als Videostreaming-Dienstleister. Bisher scheinen wir die Anforderungen und Erwartungen des Ministeriums nicht enttäuscht zu haben: Auch für die dritte „360grad“-Ausgabe griff das Team für Öffentlichkeitsarbeit auf unsere technische Infrastruktur und Expertise zurück. Unter dem Motto „Mündig, kritisch, überfordert? Aktuelle Trends und ihre Einflüsse auf das Verbraucherbild“ diskutierte Bundesminister Heiko Maas diesmal mit seinen Gästen über […] mehr...

Livestreaming vom roten Teppich bei der BAMBI-Verleihung 2015 für BURDA

Stars & Sternchen im Fokus: NC3 sendet live vom rotem Teppich beim Bambi 2015

Zwar durften wir kein goldenes Reh entgegennehmen, dennoch war die Einladung zur Bambi-Verleihung eine ganz besondere Auszeichnung für uns: Auch in diesem Jahr wurden wir vom Veranstalter Burda nach Berlin gerufen, um einen Livestream vom roten Teppich zu produzieren. Dort interviewten die beiden Moderatoren Thore Schölermann und Maren Lamersdorf die prominenten Gäste des wichtigsten deutschen Medienpreises. Mit unserer technischen und redaktionellen Unterstützung konnten Internet-User die aufregenden Momente live mitverfolgen: Wir hielten das Geschehen auf dem roten Teppich mit vier Kameras fest und übertrugen das live abgemischte Programmsignal per Satellit ins Netz. Wohl an keinem anderen Ort in Deutschland herrschte am […] mehr...

4-Kamera-Videoproduktion und Satelliten-Übertragung für das BUNDESMINISTERIUM der Justiz und für Verbraucherschutz, inkl. Gebärden-Fenster

Justizminister Heiko Maas im Fokus unserer Kameras: Livestreaming der „360grad“-Veranstaltung mit Gebärdendolmetscher

Fortsetzung (er)folgt … Die Freude über diesen Auftrag aus Berlin war groß: Auch zur zweiten Auflage des Debatten- und Meinungsforums „360grad“ holte uns das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz unser Team mit ins Boot. Im Dezember des vergangenen Jahres hatten wir bereits die Premierenausgabe des Diskussionsformats live ins Web übertragen, nun sollten wir auch die Folgeveranstaltung als Livestream abrufbar machen. Im Berliner Ministerium setzten sich Justizminister Heiko Maas und seine Gäste diesmal mit der Kontroverse „Big data! Little privacy?“ auseinander. Wir filmten die Einzelreden, die Gruppendiskussion und die abschließende Fragerunde mit vier Kameras, die wir an verschiedenen Standpunkten am […] mehr...

Satelliten-Übertragung und Videoaufzeichnung des TFF Festival für ARTE und ACCENTUS MUSIC

Von der Bühne direkt ins Web: Livestreaming vom TFF Rudolstadt für „ARTE Concert“

Diese Konzertübertragung trieb uns den Schweiß auf die Stirn - dafür verantwortlich waren aber keine produktionstechnischen Gründe, sondern die Außentemperaturen während des diesjährigen Tanz- und Folkfestivals (TFF). An jedem Festival-Tag kletterte das Quecksilber im Thermometer auf über 30°C, zeitweise erreichte es Spitzenwerte von 37°C. Doch davon ließen wir uns genauso wenig die Laune verderben wie die rund 80.000 Festival-Besucher, die am ersten Juli-Wochenende nach Rudolstadt gekommen waren. In dem thüringischen Ort fand dieses Jahr zum mittlerweile 25. Mal das größte Folk-Roots-Weltmusik-Festival Deutschlands statt. An mehreren Bühnen im gesamten Stadtgebiet gab es vier Tage lang Rhythmen zu hören, die durchs Ohr […] mehr...

sieben Stunden Live-Übertragung per Satellit aus dem BUNDESMINISTERIUM der Justiz und für Verbraucherschutz

Videoproduktion in Echtzeit während des Scoring-Symposiums in Berlin: Unsere Kameras und Bildregie liefen ohne Pause über sieben Stunden hinweg

Wenn die Lokführer auch streiken, auf uns ist Verlass. Als sich die Züge in fast ganz Deutschland keinen Zentimeter vorwärts bewegten, war für uns alles andere als Stillstand angesagt. Im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) übertrugen wir das Symposium zum Thema „Scoring“ live ins Web. Frei nach der Devise: „Wenn die Gäste nicht zur Veranstaltung kommen können, bringen wir die Veranstaltung eben zu den Gästen“ sendeten wir sieben Stunden lang live aus dem Berliner Ministerium. Der Veranstaltungsort war dabei für uns kein unbekanntes Terrain: Im vergangenen Jahr hatten wir bereits das Debatten- und Meinungsforum „360grad“ im […] mehr...

Livestreaming per Satellit aus dem Gewandhaus Leipzig für ARTE Concert

Unser SNG-Fahrzeug hatten wir vor dem Gewandhaus geparkt - so konnten wir den Livestream per Satellit absetzen.

Teil 2 unserer Konzert-Tour durch Europa … Gerade erst hatten wir für Accentus Music ein Konzert der Wiener Philharmoniker als Videomitschnitt festgehalten, zwei Tage später stand schon wieder die nächste Aufzeichnung für das mehrfach ausgezeichnete Musiklabel auf dem Plan. Die Produktion brachte unser Team direkt aus Österreich in eine der renommiertesten Konzerteinrichtungen Deutschlands, nämlich in das Gewandhaus zu Leipzig. Dort dirigierte Herbert Blomstedt das Gewandhausorchester durch die 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven und die 3. Sinfonie von Carl Nielsen. Ein wahres Highlight für alle Klassik-Fans, das nicht nur dem Publikum im Gewandhaus vorbehalten bleiben sollte … Unser Job vor […] mehr...

Punkt-zu-Punkt-Übertragung via Satellit beim Konzert „Offen und bunt“ in Dresden

Satellitenstreaming und Leinwandbespielung vor historischer Kulisse in Dresden

Bei diesem Projekt war wieder einmal unsere Spontanität gefragt: Nur einen Tag vor der Veranstaltung erhielten wir den Auftrag, das Groß-Konzert auf dem Dresdner Neumarkt auf eine Großbildleinwand in der Nähe zu übertragen. Wenn es wie bei diesem Konzert darum geht, ein Zeichen für Toleranz und gegen Fremdenhass zu setzen, dann sind wir natürlich gern innerhalb weniger Stunden zur Stelle. So ließen es sich auch zahlreiche deutsche Künstler nicht nehmen, ohne Gage bei dem kurzfristig organisierten Konzert aufzutreten und ihre Unterstützung für ein aufgeschlossenes, multikulturelles Deutschland zum Ausdruck zu bringen. Auf der Bühne standen an diesem Abend unter anderem Herbert […] mehr...

Videoaufzeichnung vom „Grossen Concert“ des Gewandhausorchesters und Live-Übertragung auf ARTEconcert

Videoaufnahmen des Klassik-Konzerts: aus dem Regieraum per Satellit ins World Wide Web

Für unser Team stand mal wieder Klassik auf der Playlist. Unser Kunde Accentus Music beauftragte uns ein weiteres Mal damit, ein Konzert des Gewandhausorchesters aufzuzeichnen. Wie schon bei unserer letzten Videoproduktion im Gewandhaus acht Kameras zum Einsatz, die auf der Bühne und den Zuschauerrängen im Großen Saal platziert waren. Das Videosignal leiteten wir über insgesamt 1000 Meter Glasfaserkabel an die Bildregie, die wir hinter der Bühne eingerichtet hatten. Über Intercoms ermöglichten wir zudem die Kommunikation zwischen Bildregie und Kameras sowie zwischen den Ton-, Video- und Lichttechnikern vor Ort. Unsere Konzertaufnahmen werden von Accentus Music unter anderem genutzt, um Musik-DVDs zu […] mehr...

Wir blicken zurück – Unsere Highlights des Jahres 2014

NC3 blickt zurück auf 12 Monate voller spannender Streaming-Projekte

Es ist wieder einmal diese Zeit im Jahr, Ende Dezember: Die Weihnachtsgeschenke wurden mühevoll verpackt und in einem Bruchteil der Zeit wieder entpackt, der Festtagsbraten ist verspeist und alle obligatorischen Verwandtschaftsbesuche abgehakt. Die Silvester-Sause steht kurz bevor, in den Supermarkt-Regalen reihen sich auf einmal Raketen, Tischfeuerwerke und Wunderkerzen neben reduzierte Schoko-Nikoläuse und es werden gute Vorsätze für’s neue Jahr gefasst (um dann spätestens am 5. Januar wieder über Bord geworfen zu werden). Grund genug für uns, das vergangene Jahr einmal Revue passieren zu lassen. Zwölf ereignisreiche Monate vollgepackt mit unterschiedlichsten Streaming-Projekten liegen hinter uns. Unsere Highlights aus 2014 haben wir […] mehr...

zweisprachiger Live-Stream mit Gebärdensprache für das BUNDESMINISTERIUM der Justiz und für Verbraucherschutz

Video-Übertragung per Satelliten-Uplink aus dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Wir freuen uns, mit dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz einen neuen Kunden aus dem staatlichen Sektor gewonnen zu haben. Das Ministerium nahm unser technisches Equipment und Know-How in Anspruch, um die erste Ausgabe von „360grad: Das Debatten- und Meinungsforum“ im Web stattfinden zu lassen. Im Rahmen des neuen Formats kommen Fach-Experten und die breite Öffentlichkeit in Diskussion zu aktuellen rechts- und verbraucherpolitischen Themen. Bei der Auftaktveranstaltung unterhielt sich Justiz- und Verbraucherschutzminister Heiko Maas mit Harvard-Professor Cass Sunstein über das Konzept des „Nudging“. Dabei ging es um die spannende Frage, wie man bestimmte Verhaltensweisen von Konsumenten anstoßen kann. Moderiert […] mehr...

Livestreaming und Social Webcasting beim BAMBI 2014 für BURDA und die ARD

Videointerviews auf dem roten Teppich bei der BAMBI-Verleihung 2014

Webcasting im Doppelpack beim BAMBI 2014. Bei der diesjährigen Verleihung des wichtigsten deutschen Medienpreises waren wir gleich für zwei Auftraggeber im Einsatz. Der Veranstalter Hubert Burda Media hatte uns für einen Livestream vom roten Teppich gebucht. Dort interviewte das Moderatoren-Duo Jochen Schropp und Maren Lamersdorf die prominenten Gäste der 66. BAMBI-Verleihung. Drei Kameramänner standen für uns am und auf dem Red Carpet, um die Ankunft der Promis und die Interviews vor dem Berliner Stage Theater zu filmen. Dabei hatten wir jede Menge internationale Stars vor die Linse, darunter die Rocklegenden von U2, Hollywood-Schauspielerin Uma Thurman, das deutsche Supermodel Toni Garrn […] mehr...

Videoproduktion und Live-Streaming aus dem Leipziger Gewandhaus für ARTE, MDR und Accentus Music

Klassik auf alle Kanälen: Signale von acht verschiedenen Kameras laufen in der Bildregie ein

D-Dur in HD. Unsere langjährigen Kunden arte und MDR buchten uns einmal mehr für das Live-Streaming eines Gewandhausorchester-Konzerts. Außerdem waren wir erstmals auch umfassend in die Videoproduktion vor Ort eingebunden, die wir im Auftrag von Accentus Music begleiteten. Und dabei machten wir buchstäblich Meter: Mehr als einen Kilometer LWL-Kabel verlegte unser Team im Großen Saal des Gewandhauses, in dem diesmal das Violinenkonzert von Beethoven und die 12. Sinfonie von Schostakowitsch vorgetragen wurden. Zudem statteten wir die acht Kameras, mit denen das Konzert in HD gefilmt wurde, mit modernsten Konvertern und Headsets aus. Darüber hinaus waren wir für die technische Einrichtung […] mehr...

crowdfunded Event-Streaming aus dem historischen Stadtbad Leipzig für CALMUS

das Jubiläumskonzert von Calmus live im Internet: auf der Website und bei Facebook

Die crowd macht’s möglich. Um ihr Jubiläumskonzert im Internet zugänglich machen zu können, holte sich die Leipziger A capella-Gruppe „Calmus“ finanzielle Unterstützung bei ihren Fans: Mit Hilfe einer Crowdfunding-Aktion sammelte das Quintett binnen weniger Tage genügend Spenden für die Live-Übertragung des Konzerts, das im historischen Stadtbad Leipzig stattfand. Als Dankeschön für ihre Unterstützung konnten die Fans online abstimmen, welche Stücke die Sänger bei dem Konzert vortragen sollten. Auf dem Programm stand am Ende ein bunter Mix von unterschiedlichen Stücken - Kompositionen von Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms waren ebenso vertreten wie Lieder von Elton John und Manu Chao. Für […] mehr...

Satelliten-Übertragung für ARTE und MDR

Konzert-Streaming per Satelliten-Uplink: das Gewandhausorchester bei “arte Concert”

Hierüber dürften sich vor allem die Liebhaber klassischer Musik gefreut haben: Im Auftrag von arte und MDR streamten wir ein weiteres Konzert des Leipziger Gewandhausorchesters ins Web. Während das weltbekannte Orchester das 2. Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow aufführte, leisteten unsere Mitarbeiter im SNG-Fahrzeug vor dem Gewandhaus ganze Arbeit. Dort nämlich encodierten wir die Videoaufnahmen des Konzerts und leiteten sie via Satellit auf die Streaming-Server von arte und MDR. Alle technischen Prozesse liefen parallel ab, so dass die beiden Rundfunkanstalten das Konzert live auf ihren Websites ausstrahlen konnten. Klassikfreunde erhielten damit Gelegenheit, die musikalische Vorstellung übers Internet in Echtzeit mitzuerleben. Wer […] mehr...

Live-Videoschalte zwischen Barbara Schöneberger und Johannes B. Kerner bei dem ENERGETIX Katalog-Launch 2014

Video-Übertragung per Satellit: Live-Schalte zwischen Freiburg und Berlin

Barbara Schöneberger und Johannes B. Kerner sind wohl zwei der populärsten TV-Gesichter Deutschlands. Kein Wunder, dass die beiden auch als Kooperationspartner für Unternehmen sehr gefragt sind. Als der Schmuckhersteller Energetix in Berlin sein neues Produktsortiment vorstellte, führte Barbara Schöneberger durch die Abendveranstaltung. Eigentlich sollte auch Johannes B. Kerner als prominenter Gast bei dem Event anwesend sein. Der Talkmaster stand am gleichen Abend jedoch für eine ZDF-Produktion im 800 Kilometer entfernten Freiburg vor der Kamera. Aus diesem Grund sollte der Fernsehmoderator per Video-Stream zur Energetix-Veranstaltung hinzu geschalten werden. Für die technische Realisierung der Live-Schalte waren wir zuständig. Sowohl in Berlin als […] mehr...

Konzert-Streaming für ARTE per Satelliten-Uplink

Von der Konzert-Bühne ins Arte Live Web: Satelliten-Übertragung aus dem SNG-Fahrzeug von NC3

Musikalische Zeitreise. Im Auftrag des Kultursenders arte ließen wir die Musik der vorletzten Dekade wieder aufleben. Unter dem Motto „Welcome to the 90’s“ standen im Hamburger Mojo-Club Musikgrößen und Kinder der 90er Jahre auf der Bühne, darunter die Mitbegründerin der französischen Soul-Szene Laura Mayne, der deutsche Hip-Hop-Künstler Max Herre und die „Queen of Rave“ Rozalla. Moderiert wurde die Veranstaltung von der französischen Jazz-Sängerin China Moses und dem deutschen Rapper Samy Deluxe. Unsere Mitarbeiter wurden dagegen hinter den Kulissen aktiv … Das Team von NC3 war dafür zuständig, das Konzert live ins Internet zu übertragen. Unseren Ü-Wagen parkten wir vor dem […] mehr...

Videoproduktion und Live-Streaming für ProSieben GALILEO in 360 Grad

Zwischen Achterbahn und Freefall Tower - NC3 im Freizeitpark Hassloch

„Can’t stop the action“ – Unter diesem Motto startete die ProSieben-Sendung „Galileo“ ein spannendes Live-Experiment, das wir begleiten durften. Im Freizeitpark Hassloch stellten sich vier Kandidaten, darunter „Galileo“-Reporter Harro Füllgrabe, einer extremen Challenge: Wer hält es am längsten aus, ohne Pause mit einem Fahrgeschäft nach dem anderen zu fahren? Damit alle Interessierten das Experiment mitverfolgen können, sollte es auf der Website von „Galileo“ ausgestrahlt werden - und das nicht als normales Video, sondern in 360 Grad-Aufnahmen. Hier kamen wir ins Spiel. Im Auftrag von videostream360 filmten wir die verrückte Aktion und übertrugen sie live ins Web. „Non-stop action“ bedeutete das […] mehr...

Videoaufzeichnung für Web und TV, inkl. Satelliten-Übertragung im Auftrag des MDR

Hinter den Kulissen des Dresdner Kabaretts war das Team von NC3 im Auftrag des MDR im Einsatz.

Wir können nicht nur Web, sondern auch Fernsehen. Bei diesem Job hatten wir so einiges zu lachen: Am 20. Dezember waren wir beim Dresdner Kabarett „Herkuleskeule“ zu Gast, wo an diesem Abend die Show „Spätzünder“ lief. In Kooperation mit dem MDR produzierten wir eine Videoaufzeichnung der Show, die wir per Satellit ins Web übertrugen. Doch mit dem Live-Stream war die Verwertung der Videoaufnahmen noch nicht abgeschlossen. Der MDR nutzte unsere Videomitschnitte weiterhin, um einen TV-Beitrag über die „Spätzünder“ zu produzieren. Der Name der Show war für uns natürlich nicht Programm, denn für ihre Aufzeichnung kam ausschließlich modernste Technik zum Einsatz. […] mehr...

Sportberichterstattung – Videoproduktion und Webstreaming via Satellit aus dem Stadion

Event-Streaming im Auftrag des MDR aus dem Hallenser Stadion

Derby-Zeit in der dritten Liga. Anlässlich der Partie Hallescher FC gegen Chemnitzer FC waren wir wieder Gast im Stadion Halle. Im Auftrag des MDR produzierten wir einen weiteren interaktiven Webtalk vom Spielfeldrand. Dort nämlich interviewte MDR-Sportexperte Michael Drevenstedt die Präsidenten und Trainer der beiden Clubs vor und nach dem Spiel. Dabei stellte er auch wieder Fragen, die die Zuschauer über unseren Live-Chat absetzen konnten. Wir filmten die Gespräche mit drei Kameras und sorgten zudem mit Scheinwerfern dafür, dass der Moderator und seine Talkgäste im rechten Licht erscheinen. Wie aber nun kommt der Expertentalk ins Web? Dazu griffen wir auf unsere […] mehr...

Video-Encoding und Konzert-Streaming für ARTE PARIS

Für arte Paris streamte NC3 ein Konzert der Reihe "Les Salons de Musique" über Satellit ins Netz.

Während ein Teil unseres Teams beim Videodreh hoch oben auf dem Windrad starke Nerven beweisen musste, arbeitete ein anderer Teil näher an der Erdoberfläche: In Berlin waren wir nämlich am selben Tag gefragt, um ein Konzert der deutsch-japanischen Starpianistin Alice Sara Ott ins Web zu streamen. Im Auftrag von arte Paris encodierten wir die Videoaufzeichnung des Konzertes und schickten sie per Satellit ins Netz. Dort wurde das Event im "arte live Web" ausgestrahlt, so dass Musikliebhaber das Event auch außerhalb des Konzertsaals mitverfolgen konnten. So ganz ohne Aufstieg gen Himmel kamen aber auch unsere Mitarbeiter in Berlin nicht aus. Vor […] mehr...

Video-Webcasting mit Live-Chat vom Windrad-Dach

Videoproduktion und Videostreaming unter extremen Bedingungen: NC3 hat den Härtetest bestanden.

Nur für Schwindelfreie. Es war unser bisher spektakulärster und höchster Einsatzort: Auf dem Dach eines 200 Meter hohen Windrades hatten wir unsere Kameratechnik aufgebaut, um die Buchlesung von Matthias Willenbacher zu filmen und live ins Netz zu streamen. Hoch oben auf dem leistungsstärksten Binnenlandwindrad Deutschlands las der Autor und Unternehmer aus seinem aktuellen Buch, dem Spiegel-Bestseller „Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin“. Der Einsatz in luftiger Höhe war nicht ganz ungefährlich: unsere Mitarbeiter waren daher mit einer kompletten Kletterausrüstung am Werk. Neben einer großen Portion Schwindelfreiheit verlangte das außergewöhnliche Projekt uns jede Menge Einfallsreichtum und technische Flexibilität ab: Mit einem […] mehr...

Satelliten-Übertragung für das ARTE Live Web

Live-Streaming für ARTE von NC3

Mahler meets Multimedia. Mit Violinen, Posaunen, Trommeln und allerlei anderen Instrumenten waren die Musiker des Gewandhausorchesters während des „Grossen Concerts“ am 8. September 2013 bei der Arbeit. Unser Handwerkszeug war mal wieder eher technischer Natur. Im Auftrag von ARTE übertrugen wir das Konzerts via Satellit live ins Web. Aus unserem Firmenfahrzeug, das mit einer Satellitenschüssel ausgestattet ist, encodierten wir das Videosignal und schickten es direkt ins Web. Auf dem Spielplan stand an jenem Tag die Neunte Sinfonie von Gustav Mahler, die von Star-Dirigent Riccardo Chailly dirigiert wurde. Dank unseres Live-Streamings brauchten sich Freunde der klassischen Musik das Highlight auch dann […] mehr...

Videoproduktion und Satelliten-Übertragung ins Intranet für DAIICHI SANKYO, inkl. Live-Chat für Mitarbeiter

Interne Kommunikation beschreitet neue Wege. Als der japanische Pharmazeutika-Hersteller Daiichi Sankyo ein internes Firmenevent in München abhielt, sollte sich die Reichweite nicht auf die vor Ort anwesenden Mitarbeiter beschränken. Stattdessen sollten alle Mitarbeiter im DACH-Raum die Veranstaltung verfolgen und sich sogar beteiligen können. Wir wurden daher beauftragt, das Event in Videoform festzuhalten und innerhalb des deutschsprachigen Firmennetzwerks zu verbreiten. Dabei waren wir nicht nur für das bewegte Bild, sondern auch für den Ton inklusive der Beschallung vor Ort zuständig. Das Videosignal encodierten wir direkt in der Münchener Zentrale und machten es via Satelliten-Übertragung im Intranet zugänglich. So konnten alle Mitarbeiter […] mehr...

Webtalk für den MDR aus dem Erfurter Stadion

Von wegen Sommerloch … Für uns gibt’s in diesen warmen Monaten eine Menge zu tun. Unsere Tour durch die Fußballstadien Mitteldeutschlands hat uns nun nach Erfurt geführt. Im heimischen Stadion forderte der Gastgeber FC Rot-Weiß Erfurt den Halleschen FC heraus. Die Herausforderung für unser Team bestand einmal mehr darin, einen Webtalk am Ort des Geschehens zu produzieren und als Livestream im Internet auszustrahlen. Im Gepäck hatten wir wie immer ein umfassendes Technik-Repertoire, bestehend aus Kameras, Beleuchtung, Bild- und Audiomischer sowie Encoder. Den Stream ins Web setzten wir über die Satellitenschüssel ab, die auf dem Dach unseres modernen Ü-Wagens installiert ist. […] mehr...

Konzert-Streaming aus der Arena Leipzig für den MDR

Von der großen Bühne direkt ins Web: NC3 überträgt "Wagner Reloaded" als Live-Stream.

Große Konzertereignisse live erleben – ohne Ticket, dafür mit nur einem Klick. Das haben wir mit unserem Live-Streaming-Services einmal mehr möglich gemacht. Im Rahmen des multimedialen Musik-Spektakels 'Wagner Reloaded‘ durften wir erneut beweisen, dass unser Team und unsere Technik den Anforderungen von Großveranstaltungen gewachsen ist. Ort des Geschehens war diesmal die ausverkaufte Arena Leipzig. Von unserem Auftraggeber, dem Mitteldeutschen Rundfunk, erhielten wir die Videoaufnahmen des Konzerts im HD-Format. Was damit zu tun war, ist für uns bereits eingespielte Routine: In unserem Ü-Wagen encodierten wir die Aufnahmen und übertrugen sie per Satellit live ins Internet. Musikfans konnten den Live-Stream des Konzerts […] mehr...

Live-Webcasting aus dem Ü-Wagen während des Bachfestes

Live-Streaming während des Bachfestes 2013

„Nicht Bach, Meer sollte er heißen.“ Das sagte Beethoven über seinen Komponisten-Kollegen Johann Sebastian Bach. Die musikalischen Glanzleistungen von Bach überwältigten nicht nur Beethoven zu seiner Zeit, sondern begeistern auch heute noch Musikliebhaber weltweit. Das diesjährige Bachfest in Leipzig zählte insgesamt 65.000 Besucher aus 31 Ländern – darunter aus den USA, Argentinien und Japan. Und auch bei der schreibenden Zunft stieß das Konzert-Festival zu Ehren von Bach auf regen internationalen Zuspruch: Journalisten aus 20 Nationen ließen sich für die Veranstaltungen des Bachfests 2013 akkreditieren. Um auch alle diejenigen Musikinteressierten an den Konzerten des Bachfestes teilhaben zu lassen, die nicht extra […] mehr...

Konzert-Streaming aus Hamburg für ARTE

Via Satellit streamte NC3 das Soul-Konzert ins Web.

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins … Da sind wir nicht beim Feiern anzutreffen, sondern beim Arbeiten. Was wir auf Hamburgs legendärer Partymeile getrieben haben? Das Soul-Konzert aus dem Mojo-Club live ins Web übertragen. Genauer: ins "arte Live Web". Dort konnten Musikfans das Konzert nicht nur live verfolgen, sondern auch im Nachgang als Konserve anschauen. Und das dank unserer frisch aktualisierten und zuverlässigen Streaming-Technik in optimaler Bild- und Tonqualität. Ein Genuss also nicht nur für die Ohren … Das Video-Streaming realisierten wir erneut via Satellit von unserem Ü-Wagen aus. Dieser erlaubt uns, innerhalb weniger Sekunden von beinahe jedem Ort […] mehr...

Konzert-Streaming via Satellit für das GEWANDHAUS zu Leipzig

LNC3 hat das Grosse Concert aus dem Gewandhaus live ins World Wide Web gestreamt.

Die leisen Töne waren noch nie unsere Sache. Umso besser, dass die Musiker des Gewandhausorchesters eher die lauten Töne anschlagen. Beim Grossen Concert am 19. Oktober überzeugten sie wie immer mit vollem Einsatz und viel Leidenschaft. Auch wir waren mit vor Ort, als das weltbekannte Orchester an diesem Tag den Brahms-Zyklus zum Besten gab. Unser Platz war jedoch nicht auf den Zuschauerrängen im Großen Saal, sondern im SNG-Fahrzeug vor dem Gewandhaus. Dort encodierten wir das Videosignal und streamten es über Satellit live ins Web. Den Link zum Live-Webcast hatten wir bereits vor dem Konzert an unseren Auftraggeber, das Gewandhaus zu […] mehr...

Satelliten-Streaming aus der Dresdner Semperoper für ZDF und ARTE

LDer Ü-Wagen von NC3 parkte dieses Mal vor der Dresdner Semperoper

Mit Pauken und Trompeten bei der Arbeit. Der 200. Geburtstag von Richard Wagner war Anlass für ein Sonderkonzert, das uns zur Semperoper nach Dresden führte. Wo sonst Touristen aus aller Welt ihre Fotos schießen, parkten wir unseren neu ausgebauten SNG-Wagen. Aus diesem übertrugen wir das Konzert via Satellit live ins Web. Unsere neuste Technik erlaubt uns dabei, bis zu zehn Streams überall in Europa abzusetzen. Und das ganze innerhalb von wenigen Minuten. Ausgestrahlt wurden das Geburtstagskonzert auf der Website von arte, wo es heute noch für einige Monate on demand verfügbar war. Damit verhalfen wir Wagner den Sprung vom Dresdner […] mehr...

Satellit-Videostreaming der “MDR Figaro Nacht”

Banner_FigaroGera

Eine einzigartige Mischung aus Klassik, Jazz und Filmmusik bekamen die Besucher der „MDR Figaro Nacht“ im Theater Gera zu hören. Wir sorgten dafür, dass das Konzert auch denjenigen Musikliebhabern nicht vorenthalten blieb, die keine Karten mehr ergattern konnten. Dazu encodierten wir die Videoaufzeichnung der Veranstaltung direkt vor Ort und übertrugen sie als Live-Videostream ins Internet. Hierbei fand unser moderner SNG-Übertragungswagen Einsatz, von dem aus das Videosignal via Satellit auf die Website von MDR Figaro übertragen wurde. Darüber hinaus strahlte der Kultursender das Konzert live in seinem Radioprogramm aus. Unser Fazit: eine gelungene, multimediale Vorstellung. Event-Streaming (live) […] mehr...

Satelliten-Liveübertragung der Oper “Carmen” für das ZDF

Banner_Carmen

Vom Berliner Wannsee direkt ins Web. Anlässlich der Berliner Seefestspiele erhielten wir vom ZDF den Auftrag, die Freilicht-Aufführung der Oper „Carmen“ live ins Netz zu streamen. Dieser Auftrag stellte unser Team vor eine anspruchsvolle Aufgabe, da eine ausreichende Internetanbindung vor Ort auf konventionellen Weg nicht möglich war. Mit Hilfe unserer umfangreichen Expertise und unserem modernen technischen Equipment konnten wir aber auch diese Herausforderung zur vollsten Zufriedenheit des Kunden bewältigten. So erlaubt uns unser neuester Internetübertagungswagen, europaweit eine kostengünstige Internet-Standleitung per Satellit aufzubauen. Diesen Vorteil geben wir gern unsere Kunden weiter. Das Videosignal wurde von uns direkt vor Ort encodiert, um es störungs- und ausfallfrei ins Internet übertragen zu können.  Somit hatten auch […] mehr...

Übertragung der Matthäus-Passion ins ARTE Live Web

Live-Streaming während des Bachfestes 2013

Kirchenklänge am Karfreitag. Begleitet vom Gewandhausorchester gab der Thomanerchor zu Ostern 2012 die Matthäus-Passion von J.S. Bach in der Leipziger Thomaskirche zum Besten. Der traditionsreiche Jungenchor feiert in diesem Jahr sein 800-jähriges Bestehen. Grund genug für den Kulturkanal arte, das Konzert live im Internet auszustrahlen. Produziert wurde die mehrstündige Veranstaltung von Accentus Music. Über Satellit empfingen wir das Videosignal und streamten das Musik-Event zeitgleich ins "arte Live Web", wo es auf der Startseite zu sehen war. Event-Streaming (live und on demand) […] mehr...